1. Hufschuhsymposium Deutschland

Datum: 06.10.2012 (10:00) bis 07.10.2012
Ort: 74564 crailsheim
Land: Deutschland
Kategorie: Veranstaltung
Webseite zum Event: http://www.fk-huf.de/ffp_90.php
Weitere Informationen: http://www.fk-huf.de/ffp_90.php

Veranstaltungsort: www.islandpferde-reussenberg.de

Wir wollen interessierten Fachleuten und Pferdebesitzern dieses Thema intensiv näher bringen und hoffen auf einen offenen Austausch an Erfahrungen.

Dazu haben dem Verein bekannte Hufschuhexperten zugesagt, die ihn Theorie und Praxis den Zuschauern viele nützliche Informationen demonstrieren.

Samstag, 06.10.2012, 10 Uhr:

Stefanie Prasch ist im Distanzsport keine Unbekannte, die mit ihren Barhufpferden und Hufschuhen ettliche Kiloneter geritten ist.

Hufschuhe im Distanzsport ist ein Thema, welches am Samstag vorgestellt wird.

Michael Keller ist Wanderreiter und Hufbearbeiter. Auch hier werden Hufschuhe mit ihren Vor- und Nachteilen im Einsatz der Wanderreiter beschrieben.

Gisela Gesk ist NHC Hufpflegerin und Fachfrau für Hufschuhe. Sie ist eine der bekanntesten Praktiker für Hufschuhe.
Pferdefreunde und Hufbearbeiter, die sich für das Thema Hufschuhe interessieren, werden Samstag auf ihre vollen Kosten kommen:
Gisela Gesk wird viele Hufschuhmodelle vorstellen und die gängigsten Marken an Pferden demonstrieren.

Der Samstag klingt mit einem vom Verein veranstalteten Sommerfest aus.
Den ganzen Tag über stehen Hufbearbeiter unterschiedlicher Theorien den Pferdebesitzern zur Verfügung.

Sonntag, 07.10.2012, 10.30 Uhr

hier gilt es hauptsächlich für die Hufbearbeiter.

Der Rohner Boot wird erstmalig in einem Workshop für Fachleute stattfinden. Dieser wird von Gisela Gesk geleitet und hauptsächlich die Praxis an unterschiedlichen Pferdehufen vermittelt.

Hierfür bitten wir um schriftliche Anmeldung (fk-huf@arcor.de)! Die Teilnahme am Workshop kostet für Nichtmitglieder 40,00 Euro.
Zuschauer sind herzlich willkommen und dürfen kostenlos dabei sein.

Beide Tage sind für Besucher kostenlos.
Essen und Getränke werden am Hof verkauft.
Es gibt einen Infostand über Hufschuhe und den kleinen Verein.

Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen und ein interessantes Treffen!