14. Messe „Jagen-Reiten-Fischen-Offroad“ vom 27. Februar bis 1. März 2015 in Alsfeld

Datum: 27.02.2015 (09:30) bis 01.03.2015
Ort: 36304 Alsfeld
Land: Deutschland
Kategorie: Messe
Webseite zum Event: http://www.jagdmesse-alsfeld.de
Weitere Informationen: Hessisches Pferdezentrum, An der Hessenhalle 1

Alsfeld wieder Mekka der Reiter, Pferdesportler und Pferdefreunde
14. Messe „Jagen-Reiten-Fischen-Offroad“ vom 27. Februar bis 1. März 2015 in Hessenhalle / Pferdeshow am Samstag und Sonntag

Alsfeld – Eine mitreißende Show für Pferdefreunde bietet die 14. überregionale Fachausstellung „Jagen-Reiten-Fischen-Offroad“ am 28. Februar und 1. März 2015 (Samstag und Sonntag) im Messezentrum Hessenhalle Alsfeld (Vogelsbergkreis). Reiter und Gespannfahrer führen jeweils von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr im Hessischen Pferdezentrum eine rasante Pferde-Gala mit vielen Action-Szenen und spektakulären Programmpunkten vor. Im Freigelände können Offroad-Fahrzeuge getestet werden, und die Aussteller halten Ausrüstung „rund ums Pferd“ bereit.

Das Programm der Pferdeshow:

1. Springstudien Team Weidstücker Hof (nur Sonntag)
2. Freiheitsdressur Team Nicole Narten
3. Pferd und Hund Andrea Galke
4. Yes we can Nicole Stichel und Team (nur Sonntag)
5. Tanz mit der Garrocha Mamalia arte equestre International;
Team Hakan Alp
6. Friesenquadrille Friesenfreunde Vogelsberg
7. Dressur pur – auf Goldspur Sportpferde Heinrich Brähler
8. Westernreiten Regina Götte, Lara u. Susan Hedke
9. Klassisch barocke Reitstunde Team Nicole Narten
10. Fahren aus dem Sattel Janet Ehlert
11. Ungarische Post Hubert Dechert
12. Fahrquadrille Gespannfahrer Vogelsberg
13. Impressionen der tanzenden Pferde Mamalia arte equestre International,
Team Hakan Alp
14. Geschicklichkeitsfahren Gespannfahrer Vogelsberg

Auf der überregionalen Fachmesse präsentieren rund 200 Anbieter die Ausrüstungspalette für Jagd, Fischerei, Pferdesport und -zucht. Zudem gibt es eine Offroad-Ausstellung, bei der Kfz-Fachhändler Testfahrten mit Allradfahrzeugen anbieten. Zur 14. Informations- und Verkaufsausstellung werden circa 18.000 Besucher erwartet.

Die Fachausstellung selbst ist von Freitag (27. Februar) bis Sonntag (1. März) täglich von 9.30 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 8 Euro und ist für Kinder bis 14 Jahre frei.
Weitere Infos bei der Hessenhalle Alsfeld GmbH unter der Rufnummer (06631) 784-29, E-Mail: info@hessenhalle-alsfeld.de, Internet: www.jagdmesse-alsfeld.de. Dort finden Interessenten auch das weitere Programm für Jäger und Fischer.