Angstbewältigung in der Reittherapie unter Einbindung bildnerischer Mittel

Datum: 27.04.2014 (09:00) bis 27.04.2014
Ort: 88430 Rot an der Rot
Land: Deutschland
Kategorie: Kurs/Seminar
Webseite zum Event: http://www.ipth.de

Das Glück der Erde kann durch einen „dummen“ Vorfall zu einem belastenden Ereignis werden, welches die Beziehung zu den Pferden verstört und uns selbst in unserem Selbstvertrauen erschüttert. Die Reittherapie, gestützt und begleitet durch bildnerische Methoden, kann helfen die Beziehung zum Pferd und vor allem zu uns selbst wieder in Balance zu bringen. Erfahren Sie durch Körperwahrnehmungsübungen, durch Selbsterfahrungselemente mit und auf gut ausgebildeten, verlässlichen Pferden und angeleitetem Malen, einen Ansatz zu den Möglichkeiten der Angstbewältigung.
Wir untersuchen gemeinsam mit der Gruppe, welche Voraussetzungen es braucht, uns selbst und dem Pferd wieder zu vertrauen. Wir beenden den Tag mit einem gemeinsamen Gespräch darüber, wie sich die Erfahrungen perspektivisch in Ihren privaten und/oder beruflichen Alltag transportieren lassen. Gewinnen Sie einen Einblick in die reittherapeutische/reitpädagogische Arbeit gestützt durch den Einsatz bildnerischen Mitteln als Betroffener oder als Therapeut/Pädagoge.

• Selbsterfahrung mit Pferden und mit bildnerischen Methoden
• focusingorientierte Körperwahrnehmungsübung
• Reflektion in der Gruppe