Ausbildung zum Pferde-Shiatsu-Therapeuten

Datum: 28.04.2012 (10:00) bis 16.06.2013
Ort: 14979 Großbeeren
Land: Deutschland
Kategorie: Kurs/Seminar
Webseite zum Event: http://www.tiershiatsu.de
Weitere Informationen: B.J.'s Reiterhof, Berliner Straße 90, 14979 Großbeeren

Shiatsu bedetuet wörtlich übersetzt „Fingerdruck“ und entwickelte sich aus einer über Jahrtausende alten fernöstlichen Heilkunst. Auf der Grundlage der chinesischen Medizin vereinen sich Wissen um das Yin und Yang sowie das um die Meridiane (Kanäle der Lebensenergie). Heute ist Shiatsu eine moderne Therapieform, die auch bei Tieren immer beliebter wird.

Shiatsu ist eine sanfte, rein manuelle Therapieform ohne Nebenwirkungen, welche zum Ziel hat, den Energiefluss in den Kanälen (Meridianen) durch die Ausübung von Druck und Dehnung wieder herzustellen oder zu erhalten. Shiatsu findet wegen seines ganzheitlichen Zugangs zur Medizin, bei dem das Lebewesen im Mittelpunkt steht, auch bei uns immer mehr Anerkennung.

Ziele der Ausbildung

Pferde auf sanfte Weise effektiv und nachhaltig helfen zu können und dabei die Hand als heilendes Instrument wieder zu entdecken fasziniert.

Mit der Ausbildung erhalten Sie die Möglichkeit, eigenständig als Pferde-Shiatsu-Therapeut zu arbeiten.

Sie können Ihre therapeutischen Kompetenzen, die Sie in anderen Bereichen erworben haben, sinnvoll erweitern und ergänzen.

Shiatsu und Veterinär-Medizin ergänzen sich gut. Nach einer Krankheit, Verletzung oder Operation können Shiatsu-Behandlungen dem Organismus helfen, schneller zu regenerieren. Heilprozesse werden begünstigt, das Immunsystem angeregt und die Zeit der Rekonvaleszenz verkürzt.

Die Ausbildung dauert ca. 1 ½ Jahre und umfasst 12 Wochenenden bzw. 24 intensive Ausbildungstage.

Die Ausbildung findet in kleinen Gruppen mit maximal 8 Teilnehmern statt.

Ausbildungsort ist zurzeit: Berliner Straße 90, 14979 Großbeeren.

Die Seminare findet samstags und sonntags zu den jeweiligen Terminen von 10 Uhr bis ca. 17 Uhr (einschließlich Mittagspause) statt.

Die Ausbildung umfasst Theorie und Praxis. Shiatsu-Methoden lernen die Teilnehmer zum Teil im Kontext der Selbsterfahrung durch angeleitete Übungen miteinander.