Ausbildung zum Reittherapeuten

Datum: 27.04.2011 bis 31.05.2011
Ort: 6858 Münschecker
Land: Luxemburg
Kategorie: Kurs/Seminar
Webseite zum Event: http://www.equi-motion.de

Die Arbeit als Reittherapeut verlangt nicht nur fundierte therapeutische, pädagogische und psychologische Kenntnisse, sondern auch Kompetenz im Umgang mit dem Pferd und umfassende reiterliche Kenntnisse. Dies ist unbedingte Voraussetzung, um den Ansprüchen von beiden – Klient und Pferd - auf Dauer gerecht zu werden.

Unsere Ausbildung vermittelt Ihnen die dazu notwendigen Kenntnisse. Wesentliche Ausbildungsinhalte sind u.a.:

Theorie und Praxis der Reittherapie:
menschliche Entwicklung und Wahrnehmung,
Krankheitsbilder (Symptome-Ursachen-Behandlungsmöglichkeiten), Sensorische Integration (SI); Störungsbilder und Interventionsmöglichkeiten,
Kommunikation und Gesprächsführung,
Therapieplanung und praktisches Arbeiten mit dem Klienten, Integration der Tellington Methode in die reittherapeutische Praxis, Entspannungstechniken,
Ausbildung und Gesunderhaltung des Therapiepferdes;
Bodenarbeit, Longieren, Anatomie und Biomechanik des Pferdes. Beurteilung unterschiedlicher Pferde nach deren physischen und psychischem Erscheinungsbild.
Entspannungstechniken aus der Tierphysiotherapie,
Zähne, Hufe, Sattel.

Wir kombinieren Techniken unterschiedlicher Ausbildungsmethoden (Tellington TTeam mit Anke Recktenwald, PhysioRiding mit Sabine Bruns, Légèrté mit Nicole Wollscheid) und stellen das Trainingsprogram nach dem jeweiligen Bedarf von Pferd und Reiter individuell zusammen. Wir arbeiten mit hochqualifizierten qualifizierten Dozenten (Anke Recktenwald TTeam, Sabine Bruns PhysioRiding, Dr. Christine Arold Orthopädie und Psychische Erkrankungen,...) . Die praktischen Teile finden auf einer Reitanlage mit Halle (20x40), 2 überdachten Roundpenns und 40x60 Außenplatz statt. So ist sichergestellt, dass wir bei jeder Witterung optimal arbeiten können. Die Weiterbildung ist in vier Blöcke aufgeteilt. Der Frühjahreskurs beginnt am 27/04/2011. und endet, mit Block vier, im Februar 2011. Der Veranstaltungsort befindet sich in Luxemburg 5 km von der deutschen Grenze entfernt. (Trier/ Rlpf ca. 15 km)

Kontakt: Telefon 015124274605 Sabine Baumeister Internet www.equi-motion.de email: sbaumeister@equi-motion.de