Besichtigung der Gestüte Sonnenhof und Hürtgenwald

Datum: 24.03.2012 (08:00) bis 24.03.2012
Ort: 41460 Neuss
Land: Deutschland
Kategorie: Kurs/Seminar
Webseite zum Event: http://www.pferd-aktuell.de/2995_1
Weitere Informationen: Treffpunkt Rennbahn Neuss

Auf dem Programm der PM-Studienfahrt am Samstag, 24. März, stehen das Gestüt Hürtgenwald in der Eifel und das Gestüt Sonnenhof im belgischen St. Vith. Das Gestüt Sonnenhof der Familie Faymonville, gelegen im Dreiländereck Belgien, Luxemburg und Deutschland, zählt zu den erfolgreichsten rheinischen Zuchtbetrieben. Spitzenhengste wie Lord Loxley und Louis le Bon, hochdekorierte Zuchtstuten und erfolgreiche Sportpferde kamen hier zur Welt. Bei Manfred Billig, Besitzer des Gestüts Hürtgenwald, warten sieben Haflingerhengste und der Trakehnerhengst Rastenberg, überlegener Sieger der Hengstleistungsprüfung, auf Damenkundschaft. Zucht und Sport gehen auf dem landschaftlich reizvoll gelegenen Betrieb Hand in Hand. Sachkundiger Reisebegleiter ist Hans Kirchner.
Die PM-Studienfahrt beginnt um 8 Uhr auf dem Parkplatz der Neusser Rennbahn und kostet 25 Euro für PM, für Nicht-PM 35 Euro inklusive der Fahrt im Reisebus. Die Privat-Pkw können während der Dauer der Tagesfahrt auf dem Parkplatz der Neusser Rennbahn abgestellt werden. Die Rückkehr ist gegen 18.30 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldung im Internet unter:
http://www.pferd-aktuell.de/2995_1

Anmeldungen können nicht storniert werden. Bitte beachten Sie, dass die PM-Teilnehmergebühr nur bei Angabe jeder PM-Mitgliedsnummer gewährt werden kann, ansonsten berechnen wir den Nicht-PM-Preis.

Info:
Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN)
Bereich Persönliche Mitglieder
48229 Warendorf
E-Mail: PM-Veranstaltungen@fn-dokr.de