Blick in die Stallungen des Landgestütes Redefin

Datum: 15.05.2011 (11:00) bis 15.05.2011
Ort: 19230 Redefin
Land: Deutschland
Webseite zum Event: http://www.pferd-aktuell.de/Doc-..100780/d.htm?bac...
Weitere Informationen: Landgestüt Redefin

Das historische Landgestüt Redefin ist Austragungsort des vom 13.-15. Mai stattfindenden internationalen Pferdefestivals. Auf dem traditionellen Alten Paradeplatz vor dem imposanten Redefiner Portal geht es für die Springreiter um Weltranglistenpunkte. Die Dressurreiter präsentieren sich im Park des Landstallmeisterhauses. Die Persönlichen Mitglieder der FN können am Sonntag, 15. Mai, an einem besonderen Angebot teilnehmen: Vor dem Großen Preis gibt es einen Sektempfang und eine exklusive Führung durch das Landgestüt. Unter fachkundiger Leitung erhalten die Teilnehmer während des Rundganges durch die Stallungen einen Rückblick auf die Historie des traditionsreichen Gestütes und seine Entwicklung zum modernen Zuchtzentrum des mecklenburgischen Pferdes. Die PM-Regionaltagung beginnt um 11 Uhr und kostet 10 Euro für PM, für Nicht-PM 18 Euro inklusive Sektempfang. Zusätzlich ist der Turniereintritt zu entrichten: An allen Tagen des Pferdefestivals erhalten PM eine Ermäßigung von 20 Prozent auf die Sitzplatzkarten, die Stehplätze sind kostenlos.

Anmeldung mit Name, Anschrift und Teilnehmerzahl an:
Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN)
Bereich Persönliche Mitglieder
48229 Warendorf
E-Mail: PM-Veranstaltungen@fn-dokr.de
Fax: 02581-6362-100

Sie erhalten nach Ihrer schriftlichen Anmeldung bis 5 Tage vor der Veranstaltung eine Rechnung über die Teilnehmergebühr. Sofern Sie uns bei der Anmeldung eine Einzugsermächtigung erteilen, buchen wir den Teilnehmerbeitrag vom angegebenen Konto ab. Bitte beachten Sie, dass die PM-Teilnehmergebühr nur bei Angabe jeder PM-Mitgliedsnummer gewährt werden kann, ansonsten berechnen wir den Nicht-PM-Preis.