Dressurkurs mit Peter Aßmann, Ecole de Légèreté

Datum: 17.08.2013 (10:00) bis 18.08.2013
Ort: 64823 Groß-Umstadt / Richen
Land: Deutschland
Kategorie: Kurs/Seminar
Webseite zum Event: http://www.roemerhof-mauss.de
Weitere Informationen: Römerhof Mauss
Altheimerstraße 26 aG
64823 Groß-Umstadt/Richen

Individuelle Ausbildung für Pferd und Reiter nach den klassischen Grundsätzen der alten Meister und dem daraus entwickelten Ausbildungssystem von Philippe Karl.

17. + 18. August 2013

Auf dem Römerhof bei Groß-Umstadt
www.roemerhof-mauss.de

Portrait:
„Meine Motivation war und ist, eine möglichst pferdegerechte und damit harmonische Ausbildung der Pferde zu erreichen. Zunächst beschäftigte ich mich mit der Reitweise von Claus Penquitt. Ich nahm Unterricht bei C.P. ?Trainer Hartmut Luther und besuchte Claus Penquitts Freizeitreiter?Akademie. Es folgte Unterricht bei Eddy Wilhelms in Belgien und Luis Valenca in Portugal, dem Mitbegründer der portugiesischen Hofreitschule. 1998 lernte ich Bent Branderup kennen. Nach mehreren Jahren Unterricht und einer Prüfung wurde ich in seine „Ritterschaft der akademischen Reitkunst“ aufgenommen. 2004 habe ich die dreijährige Reitlehrerausbildung bei dem renommierten französischen Reitmeister Philippe Karl an der „Schule der Légèreté“ begonnen. Nach bestandener Prüfung habe ich 2007 das Diplom als lizenzierter Reitlehrer dieser Schule erhalten.“

Mehr Informationen über Peter: www.peterassmann.de

Kursformat:
Max. 7 Teilnehmer, am ersten Tag zwei Einheiten à 30 min und am zweiten Tag eine Einheit à 40 min

Kosten mit Pferd: 200,?/2 Tage, Zuschauer 40,? /2 Tage

Informationen & Anmeldung (auch für Zuschauer): kurse@roemerhof-mauss.de