Entspannungsmassage für Pferde

Datum: 04.06.2011 bis 04.06.2011
Ort: 86807 Buchloe
Land: Deutschland
Kategorie: Kurs/Seminar
Webseite zum Event: http://www.wu-wei-verlag.com/system.php?action=sho...
Weitere Informationen: Georgenhof, Schießstattstr. 20 in 86807 Buchloe

Das Seminar der klassischen Entspannungsmassage wird durchgeführt von Frau Eveline Tokaji und besteht aus einem theoretischen und praktischen Teil. Im theoretischen Teil erhält der Reiter ein grundlegendes Verständnis der Anatomie des Pferdes und der daraus offensichtlich werdenden Schwachpunkte des Pferdekörpers, sowie die Einführung in die verschiedenen Massagetechniken und Ihre Wirkung.

Im praktischen Teil lernt der Teilnehmer am Pferd Massagegriffe, die einen größtmöglichen Heilungseffekt haben, er übt das richtige Fühlen und Anfühlen eines physiologisch gesunden Muskels und bekommt ein Verständnis für die richtigen Proportionen eines Pferdes.

Jedes Reiten ist Muskelbeanspruchung und kann zu Verspannungen und Blockaden führen. Eine physiotherapeutische Massage kann vorbeugen, Beschwerden mildern und sogar komplett beseitigen. Das Seminar ist für Reiter, die ihrem Pferd etwas Gutes tun möchten, sensibilisierter auf entstehende Probleme werden und dementsprechend früher reagieren können.

Frau Tokaji erhielt mit 7 Jahren ihren ersten Reitunterricht und absolvierte dann ihre weitere Ausbildung in Ungarn an einem Reit- und Zuchthof für Distanzpferde. Nach dem Abitur ging sie zunächst einer anderen Liebe nach und studierte Opern- und Konzertgesang am Richard-Strauss-Konservatorium in München. Nach 10 Jahren auf der Bühne zog es sie wieder zurück zu den Pferden, und es entwickelte sich ein Interesse, die im Turnier unter großen Belastungen stehenden Tiere nun auch medizinisch unterstützen zu können. Eine Ausbildung zum Pferdephysiotherapeuten nach den Methoden von Jean-Marie Denoix, Jack Meagher und Helle Katrine Kleven folgte. Um ihr medizinisches Wissen zu erweitern, macht sie momentan eine Zusatzausbildung zum Tierheilpraktiker an der Paracelsus-Schule München.

Die Pferde für den Kurs (aktive Teilnehmer) werden vor Ort gestellt und müssen nicht mitgebracht werden.