Führung durch die Hannoveraner Verbandsstutenschau

Datum: 03.08.2011 (09:30) bis 03.08.2011
Ort: 27283 Verden
Land: Deutschland
Kategorie: Veranstaltung
Webseite zum Event: http://www.pferd-aktuell.de/Doc-..103018/d.htm?bac...
Weitere Informationen: Rennbahngelände in Verden

Die Stutenschau des Hannoveraner Verbandes - die Herwart von der Decken-Schau - ist eines der bedeutendsten Ereignisse für Pferdezüchter und bildet gleichzeitig den Auftakt für das Internationale Dressur- und Spring-Festival mit der Weltmeisterschaft der Jungen Dressurpferde. In einer Dressur-, einer Spring- und einer Halbblutklasse treten ausgewählte dreijährige Stuten aus den Bezirksverbänden an zu einer Konkurrenz um den Titel der jeweils Besten. Auf den Schlussringen, auf denen noch einmal alle Abteilungssiegerinnen paradieren, werden Siegerinnen und Reservesiegerinnen mit hohen Ehren ausgezeichnet. Persönliche Mitglieder können im Rahmen einer PM-Regionaltagung am Mittwoch, 3. August, bei einer "Insider-Führung" auf dem Rennbahngelände in Verden mit dabei sein. Der Hannoveraner-Experte und langjährige Mitarbeiter des Hannoveraner Verbands Dr. Enno Hempel gewährt einen Blick hinter die Kulissen des Reiterstadions und erläutert die Umbaumaßnahmen der fast fertiggestellten Niedersachsenhalle. Zudem gibt er Einblicke in den Bewertungsmodus der unterschiedlichen Stutenschau-Klassen und bringt den Gästen das im vergangenen Jahr vom Hannoveraner Verband eingeführte Informationssystem "Hannoveraner Stutenstamm" näher. Die Regionaltagung beginnt um 9.30 Uhr und kostet 10 Euro für PM und für Mitglieder des Hannoveraner Verbands (unter Angabe der Mitgliedsnummer), für Nicht-PM 18 Euro inklusive eines Sektempfangs. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Anmeldung mit Name, Anschrift und Teilnehmerzahl an:
Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN)
Bereich Persönliche Mitglieder
48229 Warendorf
E-Mail: PM-Veranstaltungen@fn-dokr.de
Fax: 02581-6362-100

Sie erhalten nach Ihrer schriftlichen Anmeldung bis 5 Tage vor der Veranstaltung eine Rechnung über die Teilnehmergebühr. Anmeldungen können nicht storniert werden. Sofern Sie uns bei der Anmeldung eine Einzugsermächtigung erteilen, buchen wir den Teilnehmerbeitrag vom angegebenen Konto ab. Bitte beachten Sie, dass die PM-Teilnehmergebühr nur bei Angabe jeder PM-Mitgliedsnummer gewährt werden kann, ansonsten berechnen wir den Nicht-PM-Preis.