Gesundheits-Tipps fürs Pferd

Datum: 21.09.2011 (17:00) bis 21.09.2011
Ort: Bark Bockhorn
Land: Deutschland
Kategorie: Kurs/Seminar
Webseite zum Event: http://www.pferd-aktuell.de/Doc-..103876/d.htm?bac...

Jedem interessierten Reiter und Pferdebesitzer liegt das Wohl seines Pferdes am Herzen. Ist das Pferd gesund, macht die Arbeit mit ihm Spaß. Sorgen entstehen dann, wenn Krankheiten immer wiederkehren. Vielfach können diese Probleme vom Reiter oder Pferdebesitzer selbst verbessert oder gar behoben werden. Basis hierfür ist das nötige Wissen im Bereich Gesundheitsprophylaxe sowie eine ganzheitliche Betrachtungsweise. Dieses Wissen will der Veterinärmediziner Traugott Roewer den Teilnehmern der PM-Regionaltagung am Mittwoch, 21. September, in der Tierärztlichen Klinik für Pferde in Bark Bockhorn vermitteln. Er gibt einen Überblick über die verschiedenen prophylaktischen Maßnahmen zur Gesunderhaltung des Pferdes. Die Teilnehmer sollen durch das Seminar in die Lage versetzt werden ein Gesundheitsmanagement zu betreiben, so dass Probleme beim Pferd erst gar nicht entstehen können. Der Referent verdeutlicht dies sowohl in der Theorie als auch anhand praktischer Beispiele. Traugott Roewer hat eine Ausbildung zum Bereiter gemacht, bevor er sein Studium an der Tierärztlichen Hochschule Hannover aufnahm. Zwei Jahre war er Assistent in der Tierklinik Wahlstedt, ehe er sich zusammen mit seinem Kollegen Dr. Jürgen Martens, Fachtierarzt für Pferde, als selbständiger Tierarzt niederließ.

Die Regionaltagung beginnt um 17 Uhr und kostet 10 Euro für PM, für Nicht-PM 18 Euro inklusive Kaffee.

Anmeldung mit Name, Anschrift und Teilnehmerzahl an:
Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN)
Bereich Persönliche Mitglieder
48229 Warendorf
E-Mail: PM-Veranstaltungen@fn-dokr.de
Fax: 02581-6362-100

Sie erhalten nach Ihrer schriftlichen Anmeldung bis 5 Tage vor der Veranstaltung eine Rechnung über die Teilnehmergebühr. Anmeldungen können nicht storniert werden. Sofern Sie uns bei der Anmeldung eine Einzugsermächtigung erteilen, buchen wir den Teilnehmerbeitrag vom angegebenen Konto ab. Bitte beachten Sie, dass die PM-Teilnehmergebühr nur bei Angabe jeder PM-Mitgliedsnummer gewährt werden kann, ansonsten berechnen wir den Nicht-PM-Preis.