Do it yourself für Reiter: Hakenleiste für die Sattelkammer selber machen

Mehr zu dieser Fotostrecke:   Hakenleiste für die Sattelkammer selbst basteln

Zurück Weiter Bastelecke Do it yourself Hakenleiste
Foto: Rädlein
Spielzeugpferde als Ordnungshüter? So basteln Sie eine ganz individuelle Hakenleiste für sich oder als Geschenk.

Sie brauchen: - Rustikales Holzbrett (etwa 40 x 15 x 1,5 cm)
- zwei Spielzeugpferdchen aus Plastik (z.B. von Schleich, je etwa sieben Euro)
- Acryl-Sprühfarbe in Bronze oder Gold (rund acht Euro)
- vier Schrauben in passender Länge zu Pferdchen und Brett (ca. 50 Cent)
- zwei kleine Metall-Ösen (ca. 50 Cent)
- rustikale Schnur (rund drei Euro)
- Werkzeug: Fuchsschwanz-Säge, evtl. Schraubstock, Akkuschrauber, Lineal oder Geodreieck, Bleistift, Schere, Kugelschreiber, bei Bedarf Zange.

Wie es damit weitergeht? Klicken Sie einfach weiter!

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr zum Thema

16.03.2017
Autor: Natalie Steinmann
© CAVALLO
Ausgabe 03/2017