Neu: Pensionspreisrechner für Stallbetreiber

Auf der Homepage der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft finden Stallbetreiber einen Online-Rechner, der den Mindestpensionspreis für Pferde ermittelt.

Pensionsstallbetreiber müssen immer mehr auf die Wirtschaftlichkeit ihres Betriebs achten. Ein Online-Rechner hilft Stallbetreibern nun den Mindestpensionspreis für Pferde zu berechnen. Zu finden ist er auf der Homepage der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft unter Pensionspreis-Rechner.

Der Rechner bezieht variable und feste Kosten ein. Außerdem fragt er nach der Gewinnerwartung des Betriebsleiters. Futter, Einstreu, Koppelgang und Stallgeräte gehören zu den variablen Kosten.

Fremdpersonalkosten, Kosten für Versicherungen und das Telefon sind bei den Festkosten mit eingeplant. Am Ende der Berechnung steht ein monatlicher Mindestpensionspreis.

Fotostrecke: Fotostrecke: Reitschul-Test - Reiten im Harz

14 Bilder
Reitschulen im Test Foto: Miriam Kreutzer
Reitschulen im Test Foto: Miriam Kreutzer
Reitschulen im Test Foto: Miriam Kreutzer

Fotostrecke: Reitschul-Test: Reiten in Thüringen

14 Bilder
Reitschulen im Test Foto: Miriam Kreutzer
Reitschulen im Test Foto: Miriam Kreutzer
Reitschulen im Test Foto: Miriam Kreutzer

Fotostrecke: Reitschulen im Rheinland

11 Bilder
Foto: Miriam Kreutzer
Foto: Miriam Kreutzer
Foto: Miriam Kreutzer
05.09.2013
Autor: Redaktion CAVALLO
© CAVALLO
Ausgabe September 2013 /2013