Heu-Fütterung: Heubedampfer für Pferde selbst bauen

Mehr zu dieser Fotostrecke:   Heubedampfer Haygain: Volldampf gegen Keime im Rauhfutter

Zurück Weiter Heu Heustaub Haygain Heubedampfer
Foto: Lisa Rädlein
Staubfrei, sauber, einfach lecker. So soll Heu nach einem heißen Bad im Pferdemagen landen. CAVALLO liefert eine pfiffige Selbstbau-Anleitung. Das benötigen Sie für den Heubedampfer: 1 Mülltonne (240 Liter Inhalt), 2 Rundeisen und Lochleisten (gerade, eckig) für Rost. Sie können auch andere Materialien wählen. Hauptsache, das Heu liegt auf einem Gitter. 1 Dampf-Tapetenablöser.

Mehr zum Thema

02.05.2012
Autor: Kristina Glaser
© CAVALLO
Ausgabe 10/2011