Dressurübungen an der Hand vom Boden aus - so geht's

Mehr zu dieser Fotostrecke:   Schritt für Schritt erklärt: Dressur an der Hand

Zurück Weiter CAVALLO Dressurübungen an der Hand vom Boden aus
Foto: Lisa Rädlein
Weil Schenkel- und Gewichtshilfen bei der Handarbeit fehlen, rahmen Sie Ihr Pferd über die Zügel ein.

Der äußere Zügel führt das Pferd und hält es gerade, der innere gibt die Stellung vor.

So geht's: Bei kleinen Pferden können Sie mit der Hand, die den inneren Zügel führt, direkt ans Gebiss greifen.

Dafür haken Sie Mittel- und Ringfinger in den Ring ein. So kommen Ihre Hilfen direkt im Maul an.

Den äußeren Zügel führen Sie über den Widerrist und nehmen ihn in die Hand.

Weitere Fotostrecken

Zorse Zuri beim Spielen
Foto: Carina Terhorst

Zuri, der Zebra-Mix

CAVALLO Schecken Leserfotos
Foto: Kerstin Meyer_privat

CAVALLO-Leser zeigen ihre Schecken

Loading  

Das könnte Sie auch interessieren: