Alles über den Schwung beim Pferd

Schwung gibt's auch im Schritt: Interview mit Nancy Nicholson

Dr. Nancy Nicholson von der Miami University in Oxford, US-Bundesstaat Ohio, beschäftigt sich intensiv mit den den biomechanischen Grundlagen des Dressurreitens. Die Ergebnisse ihrer Forschung fasste sie im Buch „Biomechanical Riding & Dressage: A Rider’s Atlas“ zusammen.

Schwung - Nancy Nicholson
vergrössern

Nancy Nicholson auf ihrem Morganhorse Max.
Foto: privat

CAVALLO: Die Reitlehre sagt, dass Pferde nur im Trab und Galopp Schwung entwickeln können, nicht jedoch im Schritt weil der keine Schwebephase hat. Stimmt das?

Nancy Nicholson: Ganz und gar nicht. Aus physikalischer Sicht ist Schwung nichts anderes als Masse in Bewegung. Jeder Körper, der sich bewegt, hat Schwung, also auch jedes Pferd in jeder Gangart und sogar jedes einzelne Bein in der Bewegung. Schwung hat nichts mit der Gangart zu tun, sonder bedeutet, dass eine Vorwärtsbewegung flüssig beibehalten wird.

CAVALLO: Was bedeutet Schwung dann in der Dressur?

Nancy Nicholson: Es gibt zwei Faktoren, die den dressurmäßigen Schwung beeinflussen. Zum einen die Energie, mit der sich das Pferd aus der Hinterhand am Boden abdrückt, im Englischen und Französischen Impulsion genannt. Impulsion ist vor allem eine mentale Qualität. Sie bezeichnet gemäß der französischen Schule den Willen des Pferds, sich unter dem Reiter energisch vorwärts zu bewegen. Der zweite Faktor sind elastische Gänge. Oft wird von Schwung gesprochen, wenn eigentlich die elastischen Bewegungen eines Pferds gemeint sind. Unter diesem Aspekt gelten Pferde als besonders schwungvoll, die in allen Gelenken, aber besonders in der Fessel und im Fesselgelenk, sehr elastisch sind. Je tiefer der Fesselkopf eines Beins sich in der Stützphase zum Boden senkt, desto mehr Energie speichert dieses Bein, um sie beim Abfußen wieder heraus zu lassen. Das Pferd bewegt sich schwungvoll, selbst in der Piaffe, in der es ja keinen Raum mehr gewinnt.

CAVALLO: Schwung und Schwebephase haben also nichts miteinander zu tun?

Nancy Nicholson: Nicht unbedingt. Die Bedeutung der Schwebephase für den dressurmäßigen Schwung wird überschätzt. Ein Pferd schwebt umso länger, je schneller es läuft. Rein physikalisch hat ein Pferd in höherem Tempo deshalb mehr Schwung. Doch die Geschwindigkeit sagt nichts über den dressurmäßigen Schwung, der auch in langsamem Tempo, ganz ohne Schwebephase, vorhanden sein sollte. Verkürzte Gangarten wie Passage oder versammelter Galopp bleiben mit kurzer oder ganz ohne Schwebephase schwungvoll, sofern sie korrekt geritten werden. Und auch schwere Pferde, die wegen ihres Gewichts weniger oder gar keine Schwebephase zeigen, können viel Schwung entwickeln.

CAVALLO: Dann liegen Reiter, die den Schwung durch höheres Tempo fördern wollen, falsch?

Nancy Nicholson: Nicht immer. Für schwungvolle Bewegungen muss die aufgenommene Energie zum richtigen Zeitpunkt herausgelassen werden. Bei zu niedrigem Tempo ist die Zeit zwischen Auf- und Abfußen für die aufgenommene Energie zu lang. Es geht Energie ungenutzt verloren, bevor das Pferd abfußt. Die Bewegungen wirken matt und träge. Für bessere Schwungentfaltung muss der Reiter das Tempo etwas erhöhen. Allerdings darf das Pferd auch nicht zu schnell sein. Denn ist die Zeit zwischen Auf- und Abfußen zu kurz, wird nicht alle aufgenommene Energie genutzt. Das Pferd zeigt eilige, aber schwunglose Tritte, also den bekannten Nähmaschinen-Trab.

CAVALLO: Welche Rolle spielt der Rücken für den Schwung?

Nancy Nicholson: Er ist sehr wichtig. Nur über einen elastischen Rücken und Rumpf kann die vertikale Energie aus der Beinbewegung in eine horizontale Vorwärtsbewegung des ganzen Pferds umgesetzt werden. Ohne diese elastische Brücke würde ein Pferd vermutlich ähnlich staksen wie ein Vogel Strauß, dessen Rumpf und Rippen starr sind und der durch lange Schwebephasen sehr schnell wird, aber sich nicht elastisch bewegt.

Autor: Melanie Tschöpe

© CAVALLO : Ausgabe 05/2008

CAVALLO ReitCoach-App - Jetzt auch für Android!

Besser reiten: Mit der CAVALLO ReitCoach App. Profi-Tipps fürs Training am Boden und im Sattel. Jetzt auch für Android-Handys - powered by Leovet. mehr ...

Foto: cavallo
DressurCoach: Profi-Tipps für Reiter

Tuuli Tietze hat das SMARTreiten®-Programm entwickelt. Ihre Profi-Tipps helfen jedem Reiter - sehen Sie selbst! mehr ...

Foto: Schendzielorz
Reitwesten im CAVALLO-Test

6 Modelle im Test: Bislang waren Schutzwesten für Reiter unbequem, aber sicher. Das ist inzwischen anders. mehr ...

Foto: Rädlein
Videos

Zur Darstellung des Videos benötigen Sie aktiviertes JavaScript sowie den Adobe Flash-Player.

Video: CAVALLO-Zügelmessung Reiterin 1

Einstreu: CAVALLO macht den Praxis-Test

Gute Einstreu funktioniert wie eine Windel: Sie saugt Urin auf, stinkt nicht und hält die Pferde trocken. mehr ...

Foto: Rädlein
CAVALLO-Ratgeber: Welcher Sattel passt?

Wie Sie den passenden Sattel für Ihr Pferd finden, erklärt das große Sattel-Special. Plus Typ-Beratung. mehr ...

Foto: Rädlein
Welcher BH passt zu mir?

Sport-BHs sollen Halt geben: CAVALLO testete acht Modelle, die Sie garantiert nicht hängen lassen! mehr ...

Foto: Rädlein
10 Tipps: Das sollen Reiter nicht tun!

Manche Reit-Weisheit ist ungesund. Unsere Profi-Tipps für Reiter: 10 Dinge, die Sie sich besser abgewöhnen! mehr ...

Foto: Kraufmann
Empfehlungen auf Facebook
Aktuelle Umfrage
Machen Sie Urlaub mit Ihrem Pferd?
Aktuell im Forum
Kleinanzeigen-Markt

Schwarzer Rohdiamant Wallach, geb. 05/2011, 175 cm, Schwarz, V: Joly St. Hubert, M: Lumina, Dressur, Freizeit, Springen, Vielseitigkeit geeign., roh mehr ...

Liebe Westernstute, 19 JPerf. ausgebild. liebes Pony, Welsh B-Mix, A-L Niv., Western od. Dr., als Beistellpf. od. für liebe Fam. in gt. Hände, am liebsten Offenstallhaltg mehr ...

Top-Themen im outdoorCHANNEL

Test

outdoor Editors Choice 2014 - Ausrüstung
Foto: Hersteller

Die Lieblingsprodukte der outdoor-Redaktion

Über 500 Teile werden in unseren Tests jedes Jahr geprüft. Nur die besten erhalten den Editors... mehr ...

Nike Fußballschuhe

Nike Mercurial Superfly IV Cristiano Ronaldo CR7
Foto: Nike

Nike Mercurial Superfly IV: das ist Ronaldos neuer Schuh

Nike Mercurial Superfly IV - das ist der neue Superschuh von Cristiona Ronaldo! Wie auch beim neuen... mehr ...

Tribüne

EA SPORTS Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014
Foto: EA Sports

Welches Ritual hast Du vor dem Spiel? Mitmachen lohnt sich!

Habt Ihr auch Rituale, die Ihr vor jedem Spiel macht? Erst den linken Schuh, dann den rechten? Erz... mehr ...

Tribüne

Foto: Imago

Ronaldos schönster Volltreffer: Freundin Irina Shayk

Cristiano Ronaldos schönster Volltreffer! ZEUGWART zeigt Euch tolle Bilder von Irina Shayk, der... mehr ...

outdoorCHANNEL

Richtig schmutzig: Die wildesten Bilder des BraveheartBattle 2014

Mehr als einen Halbmarathon laufen, im Schlamm robben, durchs Feuer gehen, klettern, hangeln,... mehr ...

Startseite

Waldschäden
Foto: Bernhard Glatthaar

Hässlich! Waldschäden durch Forst - mehr als 50 Bilder der MB-User

Von wegen böse Biker: unsere User haben ganz viele Waldschäden fotografiert, die durch schwere... mehr ...

Vertical Life

Stonenudes © Dean Fidelman

Stonenudes - Kalenderbilder 2014

Aktfotografie oder Kletterbilder? Beides! Hier zeigen wir die Bilder aus dem Stonenudes-Kalender 2014. mehr ...

outdoorCHANNEL

Päärchen hat Sex auf Tisch

10 Gründe, mehr Sex zu haben

Sex ist nicht nur schön, sondern auch noch gesund! Was Sex alles kann und wie er Ihre Gesundheit f... mehr ...

outdoorCHANNEL

Bikini Mode von Victoria's Secret
Foto: Russel James | Victoria's Secret

Fotostrecke: Victoria's Secret - die Bikini-Kollektion 2013

Noch friert's bei uns Stein und Bein - drum hier ein kleiner Ausblick auf den Sommer ... mehr ...

Camp & Equipment

Ausrüstung: Outdoor-Gadgets
Foto: Hersteller

Was mit muss: Die 20 besten Outdoor-Gadgets

Oft sind es die kleinen Sachen, die Großes bewirken. Hier sind 20 Dinge, die Ihnen das Outdoor-Leben... mehr ...

outdoorCHANNEL

Fashion on Climbing Wall - Fashion: Janet Lee Kim - Photos: George Evan Andreadis

Fotostrecke: Mode-Shooting an der Kletterwand

Catwalk senkrecht: in New York ging ein Foto-Shooting nicht über die Bühne sondern die Kletterwand... mehr ...

Leute

Sasha DiGiulian
Foto: Reinhard Fichtinger

Stern am Kletterhimmel: Sasha DiGiulian (Bilder)

Die Erfolge der Sasha DiGiulian lassen sich so langsam nicht mehr an den Fingern abzählen. Deshalb:... mehr ...

MountainBIKE RoadBIKE ElektroBIKE outdoor klettern Cavallo AnglerNetz taucher.net planetSNOW active life Zeugwart