Körpergefühl und Koordination - 10 Übungen für Reiter

Mehr zu dieser Fotostrecke:   Fotostrecke: Diese Übungen machen Reiter fit

Zurück Weiter Koordination Übung reiten
Foto: Lisa Rädlein
Manchmal machen sich Reiterhände selbstständig. Während die eine über den Mähnenkamm zieht, hüpft die andere unruhig hoch und runter. Mit 10 Übungen der Sitzexpertinnen Frauke Behrens und Gabriele Nimsky hat das ein Ende: Sie machen linke Hände geschmeidig, verknüpfen die Gehirnhälften und verbessern das Körpergefühl und die Koordination. Jeder Mensch hat eine dominante Gehirnhälfte, die er bevorzugt einsetzt. Die linke Gehirnhälfte steuert die Bewegung der rechten Körperseite und umgekehrt. Um mit beiden Händen gleich fein zu werden, müssen sich Ihre Hirnhälften besser verknüpfen, zum Beispiel mit dieser Übung: Berühren Sie 30 Mal abwechselnd mit der rechten Hand das linke angezogene Knie und umgekehrt.

Weitere Fotostrecken

CAVALLO Leserfotos Traber
Foto: Michaela Walentowicz_privat

Leserfotos: Die schönsten Traber

CAVALLO Leserfotos Pferdefreundschaften
Foto: Svenja Wirth_privat

Leserfotos: Mein liebster Pferde-Kumpel

Mehr zum Thema

18.11.2011
Autor: Cathrin Flößer
© CAVALLO
Ausgabe 11/2011