Wanderreiten: Historischer Wanderritt

Mehr zu dieser Fotostrecke:   Rittigkeit im Gelände: So fasst Ihr Pferd Vertrauen

Zurück Weiter

 

Foto: Landgraf / Grenzland-Reiter.de
Die Abteilung tritt an. Der Tagesplan wird vorgestellt, dann erfolgt der Abritt von Dolgesheim in Rheinhessen nach Ober-Hilbersheim bei Bingen. Weitere Fotostrecken rund ums Wanderreiten: Eine Reise zu den Kabardiner-Pferden Mit dem Haflinger ans Meer Vom Taunus nach Norderney 20 Jahre Mauerfall - Grenzritt Grenzlandreiter - Die berittenen Naturführer
Zurück Weiter

 

Foto: Landgraf / Grenzland-Reiter.de
Offene Formation auf dem Marsch. Nach alter Tradition, die Standarte voran. Tom Landgraf, Leiter des Ritts, ist begeisterter Reencater. Sprich: Er liebt es, historische Situationen nachzustellen. Sein Fachgebiet die Kavallerie der Konföderierten (Südstaatler) zur Zeit des amerikanischen Bürgerkrieges. Zum Hintergrund: Viele Auswanderer (auch aus Rheinhessen) hatte es in die späteren Südstaaten verschlagen, wo sie auf Seiten der Konföderierten gekämpft haben. Weitere Fotostrecken rund ums Wanderreiten: Eine Reise zu den Kabardiner-Pferden Mit dem Haflinger ans Meer Vom Taunus nach Norderney 20 Jahre Mauerfall - Grenzritt Grenzlandreiter - Die berittenen Naturführer
Zurück Weiter

 

Foto: Landgraf / Grenzland-Reiter.de
„Single Line“: Der Gegner könnte im Hinterhalt liegen. Deshalb wird hintereinanderweg marschiert. Ob Zaumzeug oder Satteltasche - viele Teile sind Originale oder nach historischen Vorlagen erstellt. Es macht kaum Sinn, den Aufwand des Historienspiels nur für sich zu betreiben. So ist die Reitergruppe "Rheinhessen Raids" entstanden. Weitere Fotostrecken rund ums Wanderreiten: Eine Reise zu den Kabardiner-Pferden Mit dem Haflinger ans Meer Vom Taunus nach Norderney 20 Jahre Mauerfall - Grenzritt Grenzlandreiter - Die berittenen Naturführer
Zurück Weiter

 

Foto: Landgraf / Grenzland-Reiter.de
Hungrige Reiter beim gemeinsamen Abendessen im Camp. Unter anderem lehrt Tom Landgraf, der den Ritt anführt, seine Mitstreiter, wie man sich als Reiter an den Sternen orientiert. Weitere Fotostrecken rund ums Wanderreiten: Eine Reise zu den Kabardiner-Pferden Mit dem Haflinger ans Meer Vom Taunus nach Norderney 20 Jahre Mauerfall - Grenzritt Grenzlandreiter - Die berittenen Naturführer