Körpersprache: Grundlage für Beziehung und Gymnastizierung

Datum: 24.08.2013 (09:00) bis 25.08.2013
Ort: Steg im Tösstal
Land: Schweiz
Kategorie: Kurs/Seminar
Webseite zum Event: http://www.ipth.de

Körpersprache: Grundlage für Beziehung
und Gymnastizierung
Im Rhythmus gehend finden Mensch und Pferd Einklang
Die Körpersprache versteht das Pferd von Natur aus. Als erster Schritt dient die
Körpersprache dem Beziehungsaufbau zwischen Mensch und Pferd. Bei der freien
Arbeit können beide in Interaktion miteinander treten, die basierend auf Empathie,
eine gleichberechtigte Kommunikation ermöglicht. Gerade im „Pferdegestützten Coa-
ching“ ist dies sehr hilfreich, um dem Coachee die Erfahrung zu ermöglichen in Re-
sonanz zu sein.
Körpersprache setzt voraus, dass der Mensch sich und seinem Ausdruck immer mehr
bewusst wird, um erkennen zu können, was er dem Pferd genau kommuniziert. Ver-
feinerte Körpersprache beeinflusst Selbsthaltung, Selbstwertgefühl und Gymnastizie-
rung des Pferdes und des Menschen.
Inhalt:
• das ABC der Körpersprache
• verschiedene Führpositionen, freie Arbeit
• gymnastizierende Übungen für das Therapiepferd
• Selbstwahrnehmung sensibilisieren, Ausdruckskraft trainieren
• Freude am Zusammensein, Motivation und Abwechslung bei der Arbeit
August
Kursnummer 44-KGB
Termine 24.–25.08.2013 9–17 Uhr
Referent Nirina Meyer
Methodik Dynamic Learning, Praxis mit dem Pferd, Selbsterfahrung
Zielgruppe Reitpädagogen, Reittherapeuten und Interessierte
Allgemein 300 Euro 8 UE 10 Pers. CH-8496 Steg im Tösstal