Kurs mit Amanda Barton

Datum: 07.05.2011 bis 08.05.2011
Ort: 25541 Brunsbüttel
Land: Deutschland
Kategorie: -
Webseite zum Event: http://www.goodhorsemanship.de
Weitere Informationen: Bucking Horse Stable / Reitanlage Kühl

In diesem Zweitageskurs verhilft die Engländerin Amanda Barton interessierten Reitern aller Reitweisen zu einer feineren Kommunikation mit ihren Pferden vom Sattel aus. Amanda Barton ist seit sechs Jahren Mark Rashids Assistentin und vertieft in diesen Kursen seine Übungen und Methoden, ohne dabei ihre eigene Kreativität und Persönlichkeit aufzugeben. Durch ihren fundierten Hintergrund im Bereich Kommunikation, NPL, Körperarbeit und als Lehrende aus Überzeugung bietet die passionierte Ausbilderin zahlreiche Übungen, die die Selbstwahrnehmung, Atmung und innere Einstellung der Reiter verbessert. Das Seminar wird ins Deutsche übersetzt.

Neben der Zeit im Sattel, in der an Übergängen, Seitengängen oder anderen Themen gearbeitet wird, verbessern zwei bis drei Einheiten (etwa je eine halbe Stunde) am Boden dafür, die Selbstwahrnehmung der Teilnehmer. Die Themen dafür werden vor Ort und Kursbeginn von der Gruppe gewählt.
Zur Auswahl stehen: • Verbesserung der Atmung (mit bestimmten Übungen, die uns helfen, die eigenen Angewohnheiten und Muster zu verstehen) • das Ausführen von Mark Rashids Aikido-Übungen
• Im 'Jetzt' bleiben und einen ruhigen Geist entwickeln durch praktische Übungen • mit Ängsten und Befürchtungen umgehen und verstehen, wie dies unser 'Reiten' und 'blending' (also sich dem Pferd anpassen) beeinflusst.

Zuschauer willkommen, 25 € / Tag; das Seminar wird ins Deutsche übersetzt.