Natural Horse Balance

Datum: 23.04.2013 (09:00) bis 24.04.2013
Ort: 4871 Reitanlage Schoberhof OG.
Land: Österreich
Kategorie: Kurs/Seminar
Webseite zum Event: http://www.in-balance-sein.at www.natural...
Weitere Informationen: Reitanlage Schoberhof OG.
Peter und Monika Thaller
Zeiling 6
4871 Zipf (Gemeinde Gampern

Die Zusammenarbeit von Markus Duscher und Michael Fritzenwanger verbindet Natural-Horsemanship mit der Kinesiologie mit dem Ziel der Harmonie für Pferd und Reiter.

In den Kursen kann gezielt auf spezielle Probleme oder Fragestellungen zwischen Mensch und Pferd eingegangen werden. Im Rahmen der Bodenarbeit oder beim Reiten wird gemeinsam an einer ganzheitlichen Lösung gearbeitet. Außerdem geben beide Trainer Hilfe zur Selbsthilfe , d.h. es werden einfache Übungen demonstriert - Übungen, um die eigene Balance wiederzufinden aber auch um sein Pferd auszubalancieren, zu entspannen oder entsprechend zu motivieren.

Markus Duscher steht für „The Natural Way“, den natürlichen Umgang mit dem Pferd. Es geht um die Kommunikation auf gleicher Ebene statt blindem Gehorsam - und um die Körpersprache als ehrlichstes Mittel zur Kommunikation. Wo entsteht Druck (körperlich, mental) und wie reagiert das Pferd darauf? Probleme im Umgang mit dem Pferd oder beim Reiten beginnen meistens beim Menschen. Die Bodenarbeit als Basis einer guten Zusammenarbeit zwischen Mensch und Pferd soll Respekt, Aufmerksamkeit und vor allem Vertrauen schaffen. Das Vertrauen der Pferde muß man sich erarbeiten. Gleichzeitig soll ein Reitpferd kontrollierbar bleiben in allen Situationen. Kontrolle - als Überprüfung der Hilfen oder der Durchlässigkeit – darf nicht in der permanenten Überwachung oder vollkommenen Beherrschung des Pferdes enden. Ein ausgeglichenes, ruhiges und leistungsbereites Pferd bekommt man nur durch Finden der eigenen Balance.

Michael Fritzenwanger.Tritt bei seiner Arbeit ohne Wertung und mit großem Respekt an Mensch und Tier heran, um sie mit Liebe und Intensität zu berühren. Diese Liebe ist für ihn die Grundlage allen Seins und seiner Arbeit. Der gemeinsame Weg mit den sensiblen Pferden erfordert ein angstfreies Vertrauensverhältnis. Aber nicht immer klappt es wie gewünscht. Bei Blockaden, Verletzungen, traumatischen Erlebnissen, sowohl Reiter als auch Pferd betreffend, bietet Michael zahlreiche Möglichkeiten, dich und dein Pferd zu unterstützen. Die Kinesiologie wirkt auf den drei Ebenen Körper, Geist und Seele. Dies unterstützt das Finden und Lösen von Krankheitsursachen oder unerwünschten Verhaltensmustern.

Die Arbeit mit Michael stärkt die Beziehung zwischen dir und deinem Pferd. Durch Liebe, Geduld und Achtsamkeit können viele Probleme gelöst werden. Dadurch entsteht Vertrauen und Freude für ein Miteinander in Freiheit, Zuversicht und Liebe!

Infos unter 0664-1529219 oder 0650-3851675. Anmeldung an info@in-balance-sein.at.
Harmonie – Liebe - Respekt - Balance