„Power Profi Netzgeräte“ von AKO

Sichere Zäune - gesunde Pferde: „NDI“ und „NI“ heißen die neuen Baureihen der „Power Profi Netzgeräte“ von AKO.

 

Weidezaun-Prüfgeräte
Foto: Lisa Rädlein Das „Power Profi Netzgeräte NDI" von AKO

Forumsdiskussion: Top oder Flop - Neue Produkte rund ums Pferd

Produkt
„NDI“ und „NI“ heißen die neuen Baureihen der „Power Pro? Netzgeräte“ von AKO.

Besonderheiten
Im Normalbetrieb sollen sie stromsparender als herkömmliche Geräte sein, bei Belastung jedoch ihre Leistung anpassen.

Preis
Die Geräte der NDI-Reihe kosten etwa 369 bis 579 Euro; das NI-Einsteigermodell gibt es ab 299 Euro.

Kontakt
AKO Agrartechnik GmbH & Co. KG
Karl-Maybach-Straße 4
88239 Wangen-Geiselharz
Tel. 07520-96600
www.ako-agrar.de

Fotostrecke: Fotostrecke: Morsche Hängerböden prüfen

11 Bilder
Pferdeanhänger Hänger Foto: Lisa Rädlein
Pferdeanhänger Hänger Foto: Lisa Rädlein
Pferdeanhänger Hänger Foto: Lisa Rädlein

Fotostrecke: Fotostrecke: 6 Fliegenmützen im Test

8 Bilder
CAVALLO Fliegenmützen für Pferde im Test Foto: Rädlein
CAVALLO Fliegenmützen für Pferde im Test Foto: Rädlein
CAVALLO Fliegenmützen für Pferde im Test Foto: Einhorn

Fotostrecke: Fotostrecke: Weidezaun-Prüfgeräte im Test

6 Bilder
Weidezaun-Prüfgeräte AKO wireless Foto: Lisa Rädlein
Weidezaun-Prüfgeräte Lister DV 87 Foto: Lisa Rädlein
Weidezaun-Prüfgeräte AKO Tester AKO Foto: Lisa Rädlein
15.07.2011
Autor: Redaktion CAVALLO
© CAVALLO
Ausgabe 07/2011