Sattel von Barefoot

 

Foto: Hersteller

Forumsdiskussion: Top oder Flop - Neue Produkte rund ums Pferd

Produkt
„Arizona Nut“ heißt der neue Westernsattel von Barefoot.

Besonderheiten
Er ist aus spanischem Qualitäts-Rindleder, von Hand genäht und punziert. Die Fiberglas-Fork ist austauschbar, die Skirts sind kurz und abgerundet. Der Sattel ist in alle Richtungen flexibel und ideal für kurze Pferderücken. Er wird mit Fendern und Steigbügeln geliefert. Zusätzlich sind sechs D-Ringe dran sowie Conchas mit Lederbändern.

Preis
„Arizona Nut“ in Schoko-braun gibt es in den Sitzgrößen 1 und 2 für rund 900 Euro.

Kontakt
Barefoot
Brentanostraße 27
69434 Hirschhorn
Tel. 06272-920500
www.barefoot-saddle.de

Autor: Redaktion CAVALLO
© CAVALLO
Ausgabe 09/2010