CAVALLO Academy weiter auf Erfolgskurs

Video: Rädlein/Maier
Pferde-Profis live erleben: Bereits zum zweiten Mal fand am 11. Juli 2015 die CAVALLO Academy mit rund 4.500 Besuchern auf Schloss Wickrath statt.
Foto: Rädlein/Maier CAVALLO Academy 2015 - Kenzie Dysli

Kenzie Dysli beim Auftritt der CAVALLO Academy.

„Mit der CAVALLO-Academy ist es uns gelungen, die Inhalte und Ideen des Magazins lebendig werden zu lassen. Bei der Veranstaltung konnten unsere Leser in Natura sehen, hören und erleben, worüber wir jeden Monat schreiben“, sagt Chefredakteurin Melanie Tschöpe.

50 Prozent mehr Besucher als bei der CAVALLO Academy Premiere im letzten Jahr nutzten das kostenfreie Angebot: Sie informierten sich an den Ständen der dreizehn Aussteller oder holten wertvolle Tipps bei Gratis-Lehrstunden, Shows und persönlichen Gesprächen mit aus dem Heft bekannten Profis ein. Spannende Vorträge und Shoppingmöglichkeiten rundeten das kostenfreie Angebot ab.

Auch die Plätze der kostenpflichtigen Workshops und Live-Trainings bei Pferde-Ausbilder Michael Geitner, Dressur-Coach Dr. Tuuli Tietze oder Show-Star Kenzie Dysli waren mit über 800 Teilnehmern heiß begehrt. Vier der sechs Programme waren restlos ausverkauft. „Es war eine Wahnsinns-Veranstaltung. An einem Tag alles so komprimiert zu haben, viele verschiedene Ausbilder gefühlvoll ausgewählt und mit so vielen Menschen sprechen zu können. Da leistet CAVALLO etwas Außergewöhnliches“, lobt Michael Geitner.

Alle Videos zur CAVALLO Academy 2015 finden Sie hier

Einige Aussteller haben bereits ihre Teilnahme im nächsten Jahr angekündigt, auch Dr. Albert Raith vom Hauptsponsor MSD Tiergesundheit zeigt sich höchst zufrieden: „Durch die CAVALLO Academy haben wir als pharmazeutisches Unternehmen die Möglichkeit, unser Wissen weiterzugeben und mit den Pferdebesitzern zu diskutieren. Dazu nehmen wir uns jedes Jahr ein wichtiges Thema vor: Dieses Jahr geht’s um die Entwurmung.“

18.07.2015
Autor: Redaktion CAVALLO
© CAVALLO
Ausgabe 08/2015