EQUITANA 2013: Mitja Hinzpeter stellt Ausbildungskonzept vor


Zur Fotostrecke (12 Bilder)

CAVALLO Mitja Hinzpeter
Foto: Rädlein

 

CAVALLO Mitja Hinzpeter
Foto: Rädlein

 

CAVALLO Mitja Hinzpeter
Foto: Rädlein

 

CAVALLO Mitja Hinzpeter
Foto: Rädlein

 

CAVALLO Mitja Hinzpeter
Foto: Rädlein
Bei Pferdefreunden steigt die Vorfreude, denn bald heißt es: EQUITANA, wir kommen! Vom 16. bis 24. März 2013 lockt die weltweit größte Pferdemesse mit berühmten Profis wie Pat Parelli und Uta Gräf. Natürlich ist auch CAVALLO mit Stand und Programm in Essen. Auch Mitja Hinzpeter tritt im CAVALLO Ring auf.

 

CAVALLO Mitja Hinzpeter
Foto: Rädlein Mitja Hinzpeter und sein Zuchthengst Macchiato.

„Horsemanship trifft Dressurtrail“ - das ist das Motto von Ausbilder Mitja Hinzpeter, der sein Konzept im CAVALLO Ring (Halle 2) bei der EQUITANA 2013 in Essen vorstellt.

Für Mitja Hinzpeter stellt die EQUITANA dieses Jahr eine Premiere dar: Er wird zum ersten Mal einen Stand der "Goldenen Pintos" in Halle 2 haben. Dort möchte der Ausbilder und Züchter die Besucher der Messe gerne über sein Ausbildungskonzept „Horsemanship trifft Dressurtrail“ und die Pferdezucht informieren.

Sein Konzept ist eine Mischung aus Horsemanship und Dressur. Mitja Hinzpeter nutzt die Bodenarbeit zur Grunderziehung des Pferdes. Diese ist maßgeblich für die Beziehung zwischen Mensch und Pferd. Durch Dressurarbeit lernt das Pferd Zirkuslektionen, welche für die Charakterbildung des Pferdes wichtig sind.

Damit das Training für das Pferd verständlich und logisch abläuft, vereinfacht Mitja Hinzpeter die Trainingseinheiten durch optische Reize: Er arbeitet mit Traversstangen und reitet Wendungen um Pilonen. Auf diese Weise kann das Pferd logisch nachvollziehen, was es tun muss.

Zunächst lernt das Pferd vom Boden aus, später wird das Training unter dem Sattel fortgeführt. So hat der Reiter die Möglichkeit, leichter korrekte Hilfen zu geben. Das Pferd lernt ohne Druck und ist motiviert mitzudenken und zu arbeiten.

Wenn Sie Mitja Hinzpeter auf der EQUTIANA 2013 live erleben möchten, können Sie dies am CAVALLO Ring (Halle 2) zu folgenden Zeiten tun:

Sa, 16.03.2013
17:30 - 17:45 Uhr Mitja Hinzpeter - Gestüt Goldene Pintos
So, 17.03.2013
16:45 - 17:00 Uhr Mitja Hinzpeter - Gestüt Goldene Pintos
Mo, 18.03.2013
16:15 - 16:30 Uhr Mitja Hinzpeter - Gestüt Goldene Pintos
Di, 19.03.2013
17:15 - 17:30 Uhr Mitja Hinzpeter - Gestüt Goldene Pintos
Mi, 20.03.2013
13:15 - 13:30 Uhr Mitja Hinzpeter - Gestüt Goldene Pintos
Do, 21.03.2013
10:45 - 11:00 Uhr Mitja Hinzpeter - Gestüt Goldene Pintos
Fr, 22.03.2013
11:45 - 12:00 Uhr Mitja Hinzpeter - Gestüt Goldene Pintos
Sa, 23.03.2013
16:45 - 17:00 Uhr Mitja Hinzpeter - Gestüt Goldene Pintos
So, 24.03.2013
11:45 - 12:00 Uhr Mitja Hinzpeter - Gestüt Goldene Pintos

13.02.2013
Autor: Redaktion CAVALLO / Sarah Baumann
© CAVALLO