Luft für die Lunge - Das hilft gegen Husten

Foto: Rädlein CAVALLO Pferdemedizin - Husten
Etwa zwei Drittel aller Pferde können nicht frei atmen. Akuter oder chronischer Husten schüttelt die Tiere. Was hilft kranken Lungen? Artikel hier als pdf zum Download erhältlich!

Husten ist körperliche Arbeit. Viele Muskeln an Rücken, Bauch, Brust und Rippen helfen kräftig mit und pressen Luft mit Geschwindigkeiten von mehreren hundert Stundenkilometern aus dem Körper. Dabei schleudern Pferde Viren bis zu 50 Meter weit in die Umgebung. So einen Orkan zu produzieren, strengt an!

Eine neue Studie zeigt: Viele Reiter unterschätzen Husten – besonders bei älteren Pferden. Das ergab eine Fragebogen-Aktion britischer Forscher unter 285 Besitzern von älteren Pferden. Tierärzte diagnostizierten
bei 20,7 Prozent der Pferde aus der Studie eine Chronisch Obstruktive Bronchitis (COB). Nur 10,5 Prozent der Besitzer hatten jedoch angegeben, dass ihr Pferd unter einer Atemwegserkrankung leidet. Die Zahlen alarmieren.

Der CAVALLO Artikel "Husten Wissen" ist jetzt als pdf zum Download für 1,99 Euro (7 Seiten) erhältlich:

Loading  
01.06.2016
Autor: Redaktion CAVALLO
© CAVALLO
Ausgabe 02/2016