Pferde entwurmen: Parasiten-Planer zum Download

Mit dem aktuellen Parasiten-Planer entwurmen Reiter ihre Pferde jetzt gezielt und effektiv. Die vorbeugende Wurmkur ist ausgelutscht.

Fotostrecke: Fotostrecke: 6 Fliegenmützen im Test

8 Bilder
CAVALLO Fliegenmützen für Pferde im Test Foto: Rädlein
CAVALLO Fliegenmützen für Pferde im Test Foto: Rädlein
CAVALLO Fliegenmützen für Pferde im Test Foto: Einhorn

Würmer sind beängstigend flexibel. Mit der vierteljährlich empfohlenen Dosis Chemie sind sie nicht auszurotten. Im Gegenteil: Immer mehr Schmarotzer überleben, weil falsch und zu oft entwurmt wird. Clevere Pferdebesitzer stellen ihre Entwurmungs-Strategie um. Sie greifen gezielt zur Wurmkur.

Die neue Taktik gegen alte Feinde heißt selektive Entwurmung. Zusammen mit penibler Weidehygiene ist dies aktuell die beste Waffe gegen blinde Passagiere im Pferd. Die Notbremse zogen Fachleute vor zwei Jahren. „Die selektive Therapie ist die einzige Chance, der steigenden Zahl von resistenten Würmern zu begegnen, die sich mit gängigen Medikamenten nicht mehr sicher bekämpfen lassen“, betont Professor Kurt Pfister, Leiter des Instituts für Vergleichende Tropenmedizin und Parasitologie der Veterinärmedizinischen Fakultät an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Pfister und Tierärztin Dr. Anne Becher sind bundesweit Vorreiter beim nachhaltigen Parasiten-Programm. Ihre Empfehlungen zur Entwurmung veröffentlichte CAVALLO exklusiv in der Mai-Ausgabe 2010. Jetzt gibt es einen aktualisierten Plan.

Fotostrecke: Pferdemedizin: Osteoporose beim Pferd

6 Bilder
Pferde reiten Reitsport CAVALLO Foto: VetSuisse Zürich
Pferde reiten Reitsport CAVALLO Foto: Privat
Pferde reiten Reitsport CAVALLO Foto: VetSuisse Zürich

Fotostrecke: Sonografie: Ultraschall-Untersuchung am Pferd

10 Bilder
CAVALLO Ultraschall Foto: Tierklinik Partners
CAVALLO Ultraschall Foto: Tierklinik Partners
CAVALLO Ultraschall Foto: Tierklinik Partners
17.03.2012
Autor: Redaktion CAVALLO
© CAVALLO
Ausgabe 04/2012