Staubfreies Heu: Was leisten Heubedampfer?

Staubfrei, sauber, einfach lecker. So soll Heu nach einem heißen Bad im Pferdemagen landen. CAVALLO testete, ob Heubedampfer wirklich Pilze und Bakterien in Luft auflösen.

 

CAVALLO Heunetze
Foto: Rädlein Manche Pferde sind gegen Partikel im Heu allergisch.

Selbst das beste Heu ist nicht absolut keimfrei. Wichtig ist, dass sich das lebhafte Treiben in Grenzen hält. Denn nehmen Staub und Keime überhand, kann das beim Pferd zu Husten oder Verdauungsproblemen führen.

Empfindliche Tiere reagieren sogar schon auf geringe Reizstoffmengen allergisch. Abhilfe versprechen Heubedampfer, die das Raufutter reinigen sollen. Doch produzieren solche Geräte tatsächlich mehr als heiße Luft? CAVALLO überprüfte die Wirkung im Labor - mit überraschenden Ergebnissen.

Lesen Sie den aktuellen Test in der CAVALLO Oktober-Ausgabe 2011. Ab heute ist das Heft am Kisok. Hier gibt es schon mal einen kleinen Vorgeschmack: Der Heubedampfer "Haygain" im Video. Zum Starten einfach klicken!




+ Wünsch dir was: CAVALLO hilft Reitern, ihre Ziele zu erreichen: Problem-Lösung beim Trensen. Jetzt fürs Profi-Coaching bewerben!

+ CAVALLO CUP: Der Wettbewerb für Deutschlands vielseitigstes Pferd Mitmachen und gewinnen: Jetzt Video-Bewerbung abschicken!

+Diese Themen finden Sie im Oktober 2011 in CAVALLO

+Die aktuelle CAVALLO-Ausgabe. Hier bestellen!

+Ihre Meinung zum aktuellen Heft? Hier geht es zum Forum

Fotostrecke: Labor-Check: 8 Reithelme im Test

8 Bilder
Foto: Rädlein
Foto: Rädlein
Foto: Rädlein

Fotostrecke: Fotostrecke: 6 Fliegenmützen im Test

8 Bilder
CAVALLO Fliegenmützen für Pferde im Test Foto: Rädlein
CAVALLO Fliegenmützen für Pferde im Test Foto: Rädlein
CAVALLO Fliegenmützen für Pferde im Test Foto: Einhorn
14.09.2011
Autor: Redaktion CAVALLO
© CAVALLO
Ausgabe 10/2011