Tablette oder Paste: Neue Studie zu Wurmkuren

Pferde, die mit Tabletten entwurmt werden, sind währenddessen entspannter als Tiere, die eine Paste ins Maul gespritzt bekommen.

 

CAVALLO Wurmkur
Foto: Rädlein Pferde müssen regelmäßig entwurmt werden.

Französische und britische Forscher beobachteten das Verhalten von 122 Pferden und untersuchten deren Herzfrequenz. 40 Prozent der Tiere schluckten die Tabletten, ohne mit der Wimper zu zucken.

+100 Krankheiten: Das CAVALLO Symptom-Lexikon

+Pferde-Medizin: Von Kopf bis Huf

+Ihr Pferd ist krank und Sie brauchen Tipps? Im Forum finden Sie Hilfe!

Fotostrecke: Sonografie: Ultraschall-Untersuchung am Pferd

10 Bilder
CAVALLO Ultraschall Foto: Tierklinik Partners
CAVALLO Ultraschall Foto: Tierklinik Partners
CAVALLO Ultraschall Foto: Tierklinik Partners
10.11.2011
Autor: Redaktion CAVALLO
© CAVALLO
Ausgabe 10/2011