Olympia 2012: Deutsche Springreiter bei Mannschaftswertung ausgeschieden

Springreiten bei Olympia 2012 in London: Für die deutschen Springreiter ist der Traum vom Triple mit WM- und EM-Titel und Olympiasieg schon geplatzt. Nur in der Einzelwertung bleiben den Springreitern Medaillen-Chancen.

Das Team der deutschen Springreiter Marcus Ehning (Borken), Janne-Friederike Meyer (Schenefeld), Christian Ahlmann (Marl) und Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen) sind in London nach dem ersten von zwei Umläufen im Greenwich Park mit 12 Fehlerpunkten vorzeitig ausgeschieden. Bundestrainer Otto Becker äußerte sich enttäuscht - man müsse die Niederlage "einfach akzeptieren", so Becker gegenüber den Medien.

Springreiter Christian Ahlmann scheiterte mit "Codex One" und 15 Fehlerpunkten bereits im ersten Umlauf und verpasste als 69. die nächste Qualifikationsrunde. Nachdem Ahlmann sich bei den Olympischen Spiele 2008 in Peking ein Doping-Verdacht bestätigte, droht sein Auftritt in London zu einem Reinfall zu werden.

Nach den Qualifikations-Umläufen für die Mannschaftswertung führt nun die Equipe aus Saudi-Arabien mit nur einem Zeitfehler. Großbritannien liegt mit vier und Kanada mit fünf Punkten haben Chancen auf eine Mannschafts-Medaille.

Ganze fünf Umläufe müssen die Springreiter absolvieren. Heute steht Runde drei in der Einzelwertung der Springreiter auf dem Programm - sowie der entscheidende Umlauf in der Mannschaftswertung. Die zehn besten Nationen starten im Wettkampf um die Team-Medaillen. Die 35 besten Einzel-Pferd-Reiter-Paare erreichen das Finale am Mittwoch, das wiederum über zwei Umläufe ausgetragen wird.

Olympische Spiele TV- DRESSUR
07.08. 11.00–00.00 h ZDF
Dressur (Mannschaftsfinale)

Olympische Spiele TV - SPRINGEN
06.08. 15.00–00.00 h ARD
Springen (Mannschaftsfinale)
06.08. 17.15–18.00 h Eurosport Springen (Mannschaftsfinale) Live-Übertragung
08.08. 16:45–17.10 h Eurosport Springen (Einzelfinale)
08.08. 16:55–19.55 h ARD
Springen (Einzelfinale)

08.08. 16.45–17.10 h Eurosport Springen (Einzelfinale, Aufz.)
09.08. 11.30–13.00 h ZDF
Dressur (Einzelfinale)
09.08 02.30–03.00 h Eurosport Springen (Einzelfinale, Aufz.)

Sogenannte internationale Bilder gibt es über www.eurovisionsport.tv im Internet. Einfach EQUESTRIAN klicken.

Doping: Meldungen zu Christian Ahlmann

Fotostrecke: Spring-Training: Taxieren am Sprung

3 Bilder
Taxieren am Sprung Foto: Rädlein
Taxieren am Sprung Foto: Rädlein
Taxieren am Sprung Foto: Rädlein
06.08.2012
Autor: Redaktion CAVALLO
© CAVALLO
Ausgabe 08/2012