Kummerpferde-Projekt: Senden Sie uns die Geschichte Ihres Pferds!

Freude statt Frust: Beim CAVALLO Kummerkurs bekommen Reiter maßgeschneiderte Lösungen für alltägliche Probleme mit Ihren Pferden. Jetzt bewerben!

 

CAVALLO Kummerpferde Problempferde Coaching
Foto: Peters

Probleme beim Trensen, zu enge Hufe, Passgang im Schritt oder klemmender Sitz. Zu Ausbilderin Catrin Henke kommen Reiter mit ganz alltäglichen Sorgen. Um den Kummer bei Pferd und Reiter zu kurieren, greift sie tief in die Trickkiste aller Reitweisen und gibt den Reitern neuen Mut.

Trödler, Trotzer, Totalverweigerer - Ihr Pferd lässt sich auf der Koppel schwer fangen, zwickt manchmal, ist nervös, kitzlig oder unzufrieden? Jeder Reiter kennt täglichen Kummer aller Art. „Ihn sich einzugestehen, ist oft nicht leicht. Es fordert Mut und den Willen, etwas zu ändern“, sagt Ausbilderin Catrin Henke. Wenn Sie mutig und willens sind, gelösten und ungelösten Kummer zu teilen, freuen wir uns über Ihre Zuschrift:

Mit welchen Trainings- und Gesundheitssorgen schlagen Sie sich herum? Wo finden Sie Hilfe, was haben Sie selber in den Griff bekommen? Wie wurde aus Ihrem Kummerpferd ein Kumpel, der mit Ihnen durch dick und dünn geht? Welche Sackgassen und Umwege gab es bis zum Erfolg? Bitte schicken Sie die Geschichte Ihres Pferds bis 30. September 2013 an die Redaktion CAVALLO, 70162 Stuttgart, redaktion@cavallo.de und werden Sie Teil unseres großen Kummerfrei-Projekts.

Die besten Lösungs- Strategien und Erfolgsgeschichten veröffentlichen wir - es wird spannend!

Fotostrecke: Wünsch dir was

7 Bilder
CAVALLO Profi-Coach für Reiter Foto: cavallo
CAVALLO Profi-Coaching Foto: Niels Stappenbeck
CAVALLO Profi-Coaching Foto: Niels Stappenbeck

Fotostrecke: Fotostrecke: Profi-Coach - Schwung und Losgelassenheit fördern

10 Bilder
CAVALLO Profi-Coach für Reiter Foto: cavallo
CAVALLO Profi-Coaching Foto: Nils Stappenbeck
CAVALLO Profi-Coaching Foto: Nils Stappenbeck
19.07.2013
Autor: Redaktion CAVALLO
© CAVALLO
Ausgabe August 2013/2013