Stoffwechselprobleme: Hufrehe, Cushing, EMS


Soforthilfe für Hufrehe-Patienten

Obwohl Hufrehe keine seltene Krankheit ist, ist sie nicht vollständig erforscht. Diskutiert wird noch über die konkreten Auslöser und erfolgreiche Therapien. Hufrehe-Patienten brauchen meist sofort Hilfe. CAVALLO gibt es die besten Tipps für den Notfall.

Alarmierende Hufrehe-Sympthome

Obwohl Hufrehe keine seltene Krankheit ist, ist sie nicht vollständig erforscht. Diskutiert wird noch über die konkreten Auslöser und erfolgreiche Therapien. Hufrehe-Patienten brauchen meist sofort Hilfe. CAVALLO gibt es die besten Tipps für den Notfall.

Video: Therapieformen bei Hufrehe

Obwohl Hufrehe keine seltene Krankheit ist, ist sie nicht vollständig erforscht. Diskutiert wird noch über die konkreten Auslöser und erfolgreiche Therapien. Hufrehe-Patienten brauchen meist sofort Hilfe. CAVALLO gibt es die besten Tipps für den Notfall.

CAVALLO Sehnenverletzung
Foto: Rädlein

Pferdemedizin: Was tun bei Hufrehe? CAVALLO TV-Tipp

Ab sofort können sich Reiter nicht nur in CAVALLO, sondern auch im Fernsehen über das Neueste aus der Pferdemedizin informieren. Was in Fachkreisen über Hufrehe diskutiert wird, zeigt jetzt der Sender Das Vierte.

Hufrehe
Foto: Institut für Thermografie

Hufrehe: Wie eine Operation helfen kann

Hat Hufrehe den Hufbeinträger des Pferds zerstört, kann eine Operation die Verbindung zwischen Wand und Hufbein manchmal wieder kitten.

CAVALLO Weide
Foto: Rädlein

Pferde richtig anweiden

Für Pferde ist die Eiweißzufuhr wichtig: Ihr Körper besteht wie der des Menschen aus Proteinen, die als Baustoffe vor allem für die Muskulatur dienen.

Foto: Müller Rüschlikon

So funktioniert die Rehe-OP

Je nachdem, wie weit die Rehe fortgeschritten ist, sind verschiedene Arten von Eingriffen nötig.