Pony-Missbrauch: Internet-Video macht Pferdefreunde sauer

CAVALLO Pony
Foto: Rädlein
Einmal mehr verärgert ein Video-Clip auf Facebook die Pferdefreunde auf der ganzen Welt. Der Grund: Ein Pony wird für anzügliche Erotik-Spielchen misshandelt.

Einmal mehr verärgert ein Video-Clip auf Facebook die Pferdefreunde auf der ganzen Welt. Der Grund: Ein Pony wird für anzügliche Erotik-Spielchen misshandelt.

Allerdings soll das Video schon einige Jahre alt sein. Was in bestimmen Kreisen als erotisch gilt - im Video peitscht eine Frau ein Pony - erzürnt Tierschützer und Pferdefreunde gleichermaßen.

Das Portal, in dem das Video ursprünglich online gestellt wurde, hat das Video bereits gesperrt. Im Netz ist aber noch zu finden und so wurde es mit dem Zweck die Übeltäter über Facebook zu finden dort online gestellt.

Tatsächlich sollen die Macher des Videos nun in den Niederlanden verhaftet worden sein.

Video: Missbrauch von Mini-Shetty




Fotostrecke: Westernkritik - Grobes Reiten bei der Q8 in Aachen

14 Bilder
Westernreiten Q8 Aachen Foto: Lisa Rädlein
Westernreiten Q8 Aachen Foto: Lisa Rädlein
Westernreiten Q8 Aachen Foto: Lisa Rädlein

Fotostrecke: Das Leid der polnischen Arbeitspferde

12 Bilder
CAVALLO Arbeitspferde Polen Foto: Animals Angels
CAVALLO Arbeitspferde Polen Foto: Animals Angels
CAVALLO Arbeitspferde Polen Foto: Animals Angels
11.07.2013
Autor: Redaktion CAVALLO
© CAVALLO
Ausgabe August 2013/2013