Top Horse of the Year 2012: Ihre Stimme zählt - Bis Ende August voten!


Zur Fotostrecke (7 Bilder)

CAVALLO Top Horse of the Year 2012
Foto: www.vorreiter-deutschland.de

 

CAVALLO Top Horse of the Year 2012
Foto: cavallo

 

CAVALLO Top Horse of the Year 2012
Foto: www.vorreiter-deutschland.de

 

CAVALLO Top Horse of the Year 2012
Foto: www.vorreiter-deutschland.de

 

CAVALLO Top Horse of the Year 2012
Foto: Schupp
Pferdefreunde aufgepasst: In Deutschland gibt es rund eine Million Pferde. Zwei von ihnen können „Top Horse of the Year 2012“ werden. Jetzt mitmachen: Vom 1. Juli bis 31. August 2012 können Sie im Internet für Ihren Favoriten online abstimmen!

Wem gebührt die THOTY-Krone? Ob Shetty, Hannoveraner oder Araber - jedes Pferd kann das „Top Horse of the Year (kurz: THOTY) werden. Was zählt, sind Schönheit und Ausdruck - unabhängig von Rasse, Alter, Größe und Ausbildung. Das Besondere an diesem offenen Wettbewerb: Jeder Reiter oder Nicht-Reiter kann sein Lieblingspferd ins Rennen schicken; egal ob es ihm selbst gehört oder ob er es als Reitschulpferd nutzt, denn es wird je ein THOTY in den Kategorien Privat- und Schulpferd gekürt. Ganze 1.690 Pferde und Ponys stellen sich in diesem Jahr zur Wahl um den Titel "Top Horse of the Year 2012". Knapp 120 davon sind Schulpferde. Nun heißt es Stimmen sammeln. Jeder Pferdefreund kann dabei online seine Stimme abgeben. Jedem Besucher stehen dabei fünf Stimmen je Kategorie aber nur eine Stimme pro Pferd oder Pony zur Verfügung.

Erstmalig wurden die Titel im letzten Jahr vergeben. Die Resonanz auf den Online-Wettbewerb der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) übertraf alle Erwartungen. Nun werden die Titelnachfolger für Balu (Kategorie Schulpferd) und Tamiro (Privatpferd) gesucht.

Die FN schickt den Wettbewerb in die zweite Runde: Die erste Votingphase läuft vom 1. Juli bis zum 31. August 2012. Hier werden aus allen Teilnehmern die 25 Pferde oder Ponys je Kategorie ermittelt, die die meisten Stimmen erhalten haben. Die insgesamt 50 Halbfinalisten ziehen automatisch ins Halbfinale ein.

Vom 1. September bis zum 30. September 2012 findet eine zweite Votingphase statt. Für die insgesamt 50 Halbfinalisten werden dabei die bisher erhaltenen Stimmen zurück gesetzt und es geht von vorne los. Die fünf stimmenstärksten Pferde oder Ponys je Kategorie kommen letztendlich ins Finale.

Das Finale findet am 26. Oktober 2012 bei den German Classics in Hannover statt. Die 10 Finalisten präsentieren sich dabei vor der Jury und dem Publikum. Die vierköpfige Jury wählt dann das "Top Horse of the Year 2012" für den beiden Kategorien. Die Fanclubs der Finalisten sind herzlich eingeladen ihren Favoriten bei dem großen Finale im Rahmen der German Classics zu unterstützen.

Der FN-Wettbewerb „Top Horse of the year“ läuft im Rahmen der Initiative Vorreiter Deutschland. Unterstützt wird der Wettbewerb durch Cavallo als Medienpartner.

Alle Infos zum Wettbewerb Top Horse of the Yaer 2012:

THOTY 2012: Pferde richtig fotografieren - Video-Kurs mit Holger Schupp

Zur Darstellung des Videos benötigen Sie aktiviertes JavaScript sowie den Adobe Flash-Player.

Fotostrecke: CAVALLO Pferdebilder als Desktop-Motive zum Download

12 Bilder
CAVALLO Desktop-Bilder Foto: Stefanie Michels
CAVALLO Desktop-Bilder Foto: Rädlein
CAVALLO Desktop-Bilder Foto: Rädlein
25.08.2012
Autor: Redaktion CAVALLO
© CAVALLO
Ausgabe 04/2012