Medical Training: Pferde für den Tierarzt-Besuch trainieren

Der zahme Patient: Pferde beim Tierarzt

Keine Angst vor dem Tierarzt: Mit minimalem Aufwand und ein paar leichten Übungen können Sie Ihr Pferd gut auf Termine mit dem Tierarzt vorbereiten.

Das „CAVALLO Medizin-Kompendium - Die 100 wichtigsten Pferde-Krankheiten“ ist der umfangsreichste Gesundheitsratgeber für Pferde. Die Krankheiten werden von Tierärzten und Therapeuten ausführlich erklärt. Dabei erfahren Pferdebesitzer alles Wissenswerte über Symptome, Ursachen, Diagnose und Vorbeugung bis hin zu Behandlungsmöglichkeiten im Krankheitsfall. Hier können Sie das Medizin-Kompendium als E-Magazin im Google Play Store oder im iTunes Store als E-Paper im Shop oder als gedrucktes Sonderheft bestellen.

Wie Sie Pferden Spritze, Wurmkur & Co. schmackhaft machen, zeigen Dr. Tessa Lohe und Pferdetrainerin Susanne Nees an Wallach Spacy. Sie ist selbst begeistert vom Trainingseffekt. Susanne Nees ist Tierpsychologin aus Groß-Umstadt in Hessen. Sie bildet Pferde unter anderem mit Clickertraining aus (www.pferdepsychologie.com). Dr. Tessa Lohe arbeitet als Tierärztin im Heidelberger Zoo (www.tiergarten-heidelberg.de). Sie ist selbst Reiterin und ausgebildete Pferdeosteopathin.

Zum CAVALLO-Artikel "Medical Training für Pferde"

10.12.2012
Autor: Linda Krüger
© CAVALLO
Ausgabe 03/2012