Test: Ist der Rücken Ihres Pferdes fit?

Mehr zu dieser Fotostrecke:   Test und Übungen: Ist der Rücken Ihres Pferdes fit?

Zurück Weiter Test: Ist der Rücken Ihres Pferdes fit?
Foto: Rädlein
Fahren Sie mit den Fingerkuppen über die Wirbelsäule. Starten Sie am Widerrist.

Bei einem Pferd mit einem gesunden Rücken stehen alle Wirbel in Reih und Glied.

„Spüren Sie, dass ein Dornfortsatz aus der Reihe tanzt, kann das Schmerzen verursachen“, sagt Osteopathin Michaela Wieland. Ist dem Pferd das Abtatsen unangenehm, ist der Rücken ebenfalls nicht in Orndung.

Typische Symptome: Das Tier drückt den Rücken weg, weicht Ihren Fingern aus, legt die Ohren an, schnappt, tritt oder schlägt mit dem Schweif.

Weitere Fotostrecken

Zorse Zuri beim Spielen
Foto: Carina Terhorst

Zuri, der Zebra-Mix

CAVALLO Schecken Leserfotos
Foto: Kerstin Meyer_privat

CAVALLO-Leser zeigen ihre Schecken

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr zum Thema

20.04.2017
Autor: Christiane Wehnert
© CAVALLO
Ausgabe 04/2017