Pferdeausbildung mit Légèreté - Leichtheit

Datum: 02.04.2011 bis 03.04.2011
Ort: 14772 Brandenburg
Land: Deutschland
Webseite zum Event: http://www.marion-wiesmann.de
Weitere Informationen: Hof Schwedenlinde

In diesem Seminar geht es um ein für Pferde logisches Ausbildungskonzept, das Schritt für Schritt aufeinander aufbaut. Es respektiert die Psychologie und die Anatomie des Pferdes und nutzt die Erkenntnisse der Bewegungslehre und Biomechanik.

Anders als bei herkömmlichen Reitlehrgängen geht es hier nicht nur um das Trainieren bereits gut ausgebildeter Pferde. Die meisten Reiter haben Pferde, die das Handbuch der Reiterei nicht gelesen haben und nicht auf Knopfdruck das machen, was in diesen Büchern steht. Auch entsprechen die meisten Pferde im Gebäude nicht dem Ideal eines Reitpferdes. Pferde mit kleinen „Problemzonen“ brauchen manchmal eine etwas andere Gymnastik um zu einem ausbalancierten Reitpferd zu werden.

Marion Wiesmann ist aktive Reiterin und Schülerin der Schule der Légèreté von Philippe Karl.