Pferdegestützte Beratung - ein Ansatz zur kreativen Problemlösung mit dem Pferd

Datum: 30.08.2013 (09:00) bis 01.09.2013
Ort: Konstanz
Land: Deutschland
Kategorie: Kurs/Seminar
Webseite zum Event: http://www.ipth.de

Pferdegestützte Beratung
Ein Ansatz zur kreativen Problemlösung mit dem Pferd
In der pferdegestützten Beratung geht es um eine kurzzeitige Intervention zu einer
abgegrenzten Fragestellung. Wir wollen eine einzigartige Erfahrung im Umgang mit
Anliegen und Problemen aus verschiedenen Lebensbereichen ermöglichen. Zusam-
men mit den Seminarteilnehmern erarbeiten wir kreative Lösungsansätze, die uns die
Arbeit mit dem Pferd bietet. Dazu haben wir ein System entwickelt, welches effizient
eingesetzt und dessen Grundsätze rasch erlernt werden können. Wir werden die-
ses System im Workshop in Stallatmosphäre den TeilnehmerInnen näher bringen. Wir
kommen nach einer kurzen theoretischen Einführung bald zur praktischen Umset-
zung. Die TeilnehmerInnen werden Gelegenheit haben als BeraterIn, KlientIn und Beo-
bachterIn das Gelernte aktiv umzusetzen. Der Schwerpunkt des Workshops liegt auf
der Selbsterfahrung und ersetzt keine fundierte Beratungsausbildung.
Inhalt:
• Einführung in die Ansätze und Methoden der systemischen Beratung
• Vorstellung der Pferdegestützten Beratung
• Kennenlernen der Beratungs-Schritte
• Praktische Umsetzung am Pferd
September
Kursnummer 45-PGB 47-PGB
Termine 30.08.–01.09.2013 06.–08.09.2013
Fr 14–19 Uhr Sa/So 9–17.30 Uhr
Referent Kerstin Baumer/Andrea Götte
Methodik Vortrag und Gruppenarbeit
Zielgruppe Berufsgruppen mit Pferdeerfahrung und/oder Beratungserfahrung
Allgemein 220 Euro 15 UE max. 10 Pers. 78467 Konstanz