Video: Missbrauch von Tennessee Walking Horses

Nach Informationen der "Humane Society of the United States", einer der größten Tierschutzorganisationen der USA, wurde im Frühjahr 2011 von einem geheimen Ermittler dieses Video gedreht. Der Trainer, der im Video zu sehen ist, muss sich bereits vor Gericht verantworten. Der Softdrinkhersteller Pepsi hat vor Kurzem seine Unterstützung für die Tennessee Walking Horse National Celebration 2012 zurückgezogen. Pepsi war einer der Hauptsponsoren des Events. Das Turnier findet in Shelbyville im US-Bundesstaat Tennessee statt. Auch große Nachrichtensender, wie hier CNN, haben das Thema aufgegriffen.

18.06.2012
Autor: Redaktion CAVALLO
© CAVALLO
Ausgabe 06/2012