PM-Regionaltagung: Dressur transparent - was der Richter sehen will

Datum: 07.09.2012 (13:00) bis 07.09.2012
Ort: Perl-Borg
Land: Deutschland
Kategorie: Kurs/Seminar
Webseite zum Event: http://www.pferd-aktuell.de/4898_1
Weitere Informationen: Gestüt Peterhof

Erstmals findet vom 6. bis 9. September ein CDI auf Gestüt Peterhof in Perl-Borg statt mit zwei Grand Prix-Touren (Special und Kür) und der Qualifikation für den Nürnberger Burg-Pokal. Die PM erwartet neben den Reitern der internationalen Dressurszene ein ganz besonderes Highlight: Am Freitag, 7. September, kommentiert der FN-Ausbildungsbotschafter und internationale Turnierrichter Christoph Hess im Rahmen einer PM-Regionaltagung den FEI Grand Prix de Dressage. Nach dem Motto „Dressur transparent – was der Richter sehen will“ vermittelt der Dressursportexperte Hintergrundinformationen zwischen und während den Vorstellungen der Pferde. Die Teilnehmer werden dafür mit Funkempfängern ausgestattet.
Die Regionaltagung beginnt um 13 Uhr zunächst mit einem Sektempfang. Die Teilnahmegebühr beträgt 18 Euro für PM, keine Kinderermäßigung. Im Preis inklusive sind Sektempfang, Ausstattung mit Funkempfängern und Tages-Turniertickets (Sitzplatz auf der überdachten Tribüne), mit denen alle am Freitag stattfindenden Wettbewerbe besucht werden können. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Als Teilnehmer sind ausschließlich PM zugelassen. Die Teilnahme kann Inhabern von Ausbilderlizenzen als Fortbildung mit drei Lerneinheiten anerkannt werden. Informationen zum Turnier unter www.gestuet-peterhof.de.