Polizeireiterstaffel Hannover - Pferde auf Extremsituationen vorbereiten (Termin 3)

Datum: 21.10.2013 (09:30) bis 21.10.2013
Ort: Hannover
Land: Deutschland
Kategorie: -

Lautes Dröhnen, viele Schreie - die Pferde der Polizeireiterstaffel Hannover lassen sich nicht aus der Ruhe bringen. Ob auf Volksfesten oder Demonstrationen: Polizeipferde zeigen sich stets gelassen und gehorsam. Wie man Pferde auf diese ungewöhnlichen Situationen, auf Ritte im Gelände und im Straßenverkehr vorbereitet, demonstriert Norbert Rabe, Leiter der Polizeireiterstaffel Hannover, bei drei PM-Regionaltagungen in Hannover. Norbert Rabe ist seit über 40 Jahren bei der Polizei – 36 Jahre davon bei der Reiterstaffel in der Funktion als Streifenbeamter, Berittführer, Leiter Ausbildung und Leiter Reiterstaffel. Die Veranstaltung beginnt mit einer Führung durch die Anlage, anschließend folgt eine praktische Demonstration zur Ausbildung und zum Training der Polizeipferde. In einem Vortrag über die Polizeireiterstaffel geht Norbert Rabe auf die Geschichte, Organisation und Aufgabenbereiche der Reiterstaffel ein und gibt den Teilnehmern Gelegenheit zur Diskussion.

Die Teilnahme - ausschließlich für PM - ist kostenlos, bedarf aber der vorherigen Anmeldung.