Hänger im Test: Wie pferdegerecht sind Anhänger?

Sieben auf die sanfte Tour

Hängertest
Foto: Lisa Rädlein
CAVALLO suchte den pferdegerechten Anhänger und testete sieben gängige Modelle auf Lautstärke, Fahrkomfort und Bremsverhalten. Nicht alle haben erfolgreiche Konzepte gegen den Transportstress der Tiere.

Der Boden wackelt und wankt mit jeder Unebenheit des Straßenbelags. Dazu das permanente Rauschen des Verkehrslärms, die ein­geschränkte Sicht – für Pferde bedeutet eine Fahrt mit dem Anhänger puren Stress. Wie stark der Transport sie belastet, belegen wissenschaftliche Studien (siehe Interview auf Seite 115 und CAVALLO 10/2008).

In einem umfangreichen Praxistest wollte die Redaktion nun erfahren, in welchem Anhänger Pferde am wenigsten unter Stress leiden. Testkriterien waren, wie laut Fahrgeräusche im Innern des Anhängers zu hören sind und wie stark der Hänger Fahrbahnunebenheiten an Pferdebeine und -körper weitergibt. Um neben diesen Komfort­kategorien auch zu prüfen, wie sicher Anhänger unterwegs sind, testete CAVALLO das Bremsverhalten aus 50 und 80 Kilometern pro Stunde.

CAVALLO-Test: Wie komfortabel reisen Pferde im Anhänger?

29.06.2009
Autor: John Patrick Mikisch
© CAVALLO
Ausgabe 06/2009