Im CAVALLO-Test: Fellspray, Mähnenspray, Schweifspray

PHARMAKA

Ein Schweif ist die perfekte Fliegenklatsche. Damit er das bleibt, sollen Pflegesprays das Haar knotenfrei und sauber halten. CAVALLO hat acht Produkte getestet.

Fotostrecke: Im CAVALLO-Test: Fellspray, Mähnenspray, Schweifspray

14 Bilder
CAVALLO Fellspray Mähnenspray Schweifspray Pflege Test Foto: Lisa Rädlein
CAVALLO Fellspray Mähnenspray Schweifspray Pflege Test Foto: Lisa Rädlein
CAVALLO Fellspray Mähnenspray Schweifspray Pflege Test Foto: Lisa Rädlein

 

CAVALLO Fellspray Mähnenspray Schweifspray Pflege Test - PHARMAKA Horse fitform Foxfire
Foto: Hersteller

Horse fitform Foxfire:

Anwendung: Dieser Sprühkopf ist der kraftvollste im Test – ein Stoß bringt viel Spray auf den Schweif. Der Sprühnebel kommt fein und sehr breit aus der Düse. Im Gegensatz zu den bereits beschriebenen Flaschen tropft dieser Sprühkopf nur ein bisschen.

Wirkung: Mit der Kämmbarkeit sind alle Tester zufrieden. Zwei dauert die Einwirkzeit von mehr als fünf Minuten (bis die Haare trocken sind) zu lang. Während die meisten Tester die Haare danach als geschmeidig und weich beschreiben, empfindet ein Tester den Schweif als glatt und rutschig.

Wirkdauer: Bei den meisten Testpferden hält es zwei Tage, bei einem Pferd einen Tag.

Ergiebigkeit: Für eine gute Kämmbarkeit brauchen die Tester viel Spray (ein bis zwei Eßlöffel). Nur ein Tester kommt mit weniger als einem Eßlöffel aus.

Loading  

Video: Schweif- und Mähnenspray für Pferde





08.07.2014
Autor: Kristina Hofer
© CAVALLO
Ausgabe 7 / 2014 /2014