Im CAVALLO-Test: Fellspray, Mähnenspray, Schweifspray

LUSITERO

Ein Schweif ist die perfekte Fliegenklatsche. Damit er das bleibt, sollen Pflegesprays das Haar knotenfrei und sauber halten. CAVALLO hat acht Produkte getestet.

Fotostrecke: Im CAVALLO-Test: Fellspray, Mähnenspray, Schweifspray

14 Bilder
CAVALLO Fellspray Mähnenspray Schweifspray Pflege Test Foto: Lisa Rädlein
CAVALLO Fellspray Mähnenspray Schweifspray Pflege Test Foto: Lisa Rädlein
CAVALLO Fellspray Mähnenspray Schweifspray Pflege Test Foto: Lisa Rädlein

 

CAVALLO Fellspray Mähnenspray Schweifspray Pflege Test - LUSITERO Kokos Pflegespray
Foto: Hersteller

Kokos Pflegespray:

Anwendung: Aus der Flasche kommt ein breiter, feiner Sprühnebel. Der Kopf tropft stark, die Flasche liegt durch den kaum vorhandenen Hals nicht so gut in der Hand wie eine mit längerem Flaschenhals.

Wirkung: Die Haare lassen sich bei allen Testpferden sehr gut bis gut kämmen. Die Schweife fühlen sich jedoch sehr unterschiedlich an. Manche ölig bis wächsern, andere sehr rutschig, wieder andere fühlen sich seidig an.

Wirkdauer: Das Spray hält im Test nur zwei Tage. Laut Hersteller ist es allerdings auch für den täglichen Gebrauch.

Ergiebigkeit: Sie unterscheidet sich trotz ähnlicher Schweife und liegt zwischen einem halben und einem Eßlöffel.

Loading  

Video: Schweif- und Mähnenspray für Pferde





08.07.2014
Autor: Kristina Hofer
© CAVALLO
Ausgabe 7 / 2014 /2014