Im CAVALLO-Test: Fellspray, Mähnenspray, Schweifspray

SPEED

Ein Schweif ist die perfekte Fliegenklatsche. Damit er das bleibt, sollen Pflegesprays das Haar knotenfrei und sauber halten. CAVALLO hat acht Produkte getestet.

Seidenglanz:

Anwendung: Die Flasche liegt gut in der Hand. Der Sprühstoß ist fein und schmal, gegen Ende tropft der Sprühkopf minimal.

Wirkung: Sie reicht im Test von sehr gut bis gut. Das Langhaar fühlt sich bei den meisten Pferden weich, aber sehr glatt an. Bei einem Pferd ist der Schweif danach klebrig.

Wirkdauer: Bei den meisten Testpferden bleibt der Schweif bis zu vier Tage leicht kämmbar. Bei einem Tier hält es einen Tag.

Ergiebigkeit: Für ein gutes Ergebnis reicht den meisten Testern wenig Spray (etwa ein Eßlöffel).

Loading  

Video: Schweif- und Mähnenspray für Pferde




08.07.2014
Autor: Kristina Hofer
© CAVALLO
Ausgabe 07/2014