Reitschul-Test: Reiten in der Kurpfalz

Reiten in der Kurpfalz: Strictly Basics

Das Trainingsprogramm von Tanja Werkheiser steht für Grundlagenarbeit. Dazu muss Mririam Kreutzer zunächst ihre Festplatte löschen.

Fotostrecke: Fotostrecke: Reitschulen in der Kurpfalz

14 Bilder
Reitschultest in der Kurpfalz Foto: Miriam Kreutzer
Reitschultest in der Kurpfalz Foto: Miriam Kreutzer
Reitschultest in der Kurpfalz Foto: Miriam Kreutzer

Strictly Basics kümmert sich um Basisarbeit. Jeder Reiter startet bei Null. Das klingt nach viel Theorie. Aber Westerntrainerin Tanja Werkheiser verpackt ihre Erläuterungen in anschauliche Beispiele und Bilder. "Damit Sie alle falschen Angewohnheiten aus dem Kopf bekommen, müssen Sie Ihre Festplatte löschen", sagt sie am Testtag.

Ich sitze auf Schulpferd Ashanty und soll eine Volte reiten. Der innere Schenkel soll sich vom Pferd wegbewegen. Dadurch wird die Tür in die Richtung geöffnet, in die das Pferd soll, statt Druck mit dem inneren Schenkel auszuüben. Auch der innere Zügel zeigt in die gewünschte Richtung. Ashanty braucht dosierte Hilfen. Macht man zu viel oder zu wenig, läuft die Andalusier-Stute geradeaus.

Tanja Werkheiser hat Betrieb und Pferde erst im Mai 2012 übernommen. Sie stellt die meisten Pferde auf Western um. So auch Ashanty. "Sie ist in ihrem Ausbildungsstand etwa in der zweiten Klasse", sagt Werkheiser. "Andere sind schon auf dem Gymnasium". Ich sei noch in der Vorschule, da ich mich komplett neu einstellen müsse. Die Pferde werden hier so ausgebildet, dass sie nicht selbstständig in den Ecken abbiegen. Reitet man auf eine Hallenecke zu, muss man die Hilfen wie beim Abwenden geben.

Info: So testet CAVALLO Reitschulen

Reitschul-Test: Reiten in der Kurpfalz

"Üblicherweise verlangt man von einem Pferd eine selbstständige Entscheidung", erklärt die Reitlehrerin. "Ein andermal kann es aber genau dafür Ärger kriegen, wenn gerade kein Abwenden gewünscht ist." Beim Abwenden nach innen soll ich außerdem die innere Hand leicht anheben. Dadurch bleibt der Reiter gerade sitzen und das Pferd kann nicht über die äußere Schulter fallen. Mit diesen Hilfen ist die Stute leicht zu biegen und zu stellen.

Tanja Werkheiser legt Wert darauf, dass ihre Pferde gesund laufen. "Wenn Sie sich mit einem Rucksack auf dem Rücken nach vorne beugen und jemand gibt dem Rucksack einen Schubs, reißen Sie den Kopf hoch und stolpern weg." So geht es auch dem Pferd, das nicht richtig vorwärts-abwärts läuft. Bekommt es einen falschen Schubs, rennt es weg und ist von Kopf bis Rücken verspannt.

In dieser ersten Probestunde gibt es viel Theorie und wenig Reiten. Ich lerne trotzdem sehr viel. Es geht vor allem um das Wohl der Pferde. Der Reiter lernt, sich selbst zu korrigieren. "Meine Schüler müssen auch gut sein, ohne dass ich daneben stehe", erklärt die Reitlehrerin, die Trainerin B der EWU ist. Für ihren sehr guten und intensiven Unterricht bekommt Tanja Werkheiser die Bestnote: drei Hufeisen für die Reitlehrerin.

Diskutieren Sie im CAVALLO-Forum über Reitschulen



CAVALLO: Reitschule im Test Süd auf einer größeren Karte anzeigen

Reitschul-Test: Reiten in der Kurpfalz

Die achtjährige Andalusier-Stute Ashanty hat am Testtag nicht viel Gelegenheit, ihr Können unter Beweis zu stellen. Schon bei den wenigen Lektionen im Schritt zeigt sie, wie feinfühlig und sensibel sie ist. Während der zahlreichen theoretischen Einlagen bleibt sie sehr geduldig. Ashanty punktet mit zwei Hufeisen. Eins ziehe ich ab, weil sie nicht immer zuverlässig und fein auf die Reiterhilfen reagierte.

Strictly Basics setzt auf artgerechte Pferdehaltung. Dank zahlreicher und riesiger Koppeln dürfen die Schulpferde jeden Tag und bei nahezu jedem Wetter raus. "Das hilft meinen Pferden, motiviert zu bleiben", sagt Tanja Werkheiser. Es gibt eine etwa 15 x 30 Meter große Reithalle, deren Bodenbelag am Testtag glatt abgezogen und frisch gewässert ist. Außerdem bietet der Hof einen etwa 25 x 60 Meter großen Außenreitplatz. Ashanty wohnt in einer Eckbox mit zwei Außenfenstern. Sie teilt sich mit anderen Schulpferden einen Westernsattel, der gut passt. Ihre Hufe sind unbeschlagen und sauber ausgeschnitten. Abzug gibt es wegen Gefahrenquellen im Innenhof. Die Arme einer Traktorschaufel ragen am Testtag in den Hof und können für Mensch und Pferd eine Gefahr darstellen. Ich ziehe insgesamt ein Hufeisen ab. Bleiben zwei Hufeisen für den Betrieb.

45 Minuten Einzelunterricht haben 35 Euro gekostet. Das ist ein sehr guter Preis für die intensive Stunde auf einem motivierten Schulpferd. Das gibt drei Hufeisen für das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Bewertung:

Schulpferd: zwei von drei Hufeisen
Reitlehrer: drei von drei Hufeisen
Reitbetrieb: zwei von drei Hufeisen
Preis-Leistung: drei von drei Hufeisen

Kontakt:

Strictly Basics
69168 Wiesloch
Tel. 0170-2470876
www.strictly-basics.de

Fotostrecke: Test: Reitschulen in Norddeutschland

15 Bilder
Pferde reiten Reitsport CAVALLO Foto: CAVALLO
Pferde reiten Reitsport CAVALLO Foto: CAVALLO
Pferde reiten Reitsport CAVALLO Foto: CAVALLO

Fotostrecke: Fotostrecke: Reitschulen in Kiel

15 Bilder
Reitschule Reitschultest reiten lernen Kiel Foto: Miriam Kreutzer
Reitschule Reitschultest reiten lernen Kiel Foto: Miriam Kreutzer
Reitschule Reitschultest reiten lernen Kiel Foto: Miriam Kreutzer
10.12.2012
Autor: CAVALLO Redaktion Miriam Kreutzer
© CAVALLO
Ausgabe 10/2012