So fahren Pferde sicher Hänger

Optimale Fahrposition des Pferds

Jeder Transport ist stressig fürs Pferd. Doch Sie können eine Menge tun, damit Ihr Vierbeiner entspannter reist. Manchmal helfen schon Kleinigkeiten.

 

CAVALLO Hängerfahren
Foto: Rädlein Viele Pferde reisen gerne schräg.

KENNEN SIE SCHON DIE OPTIMALE FAHRPOSITION IHRES PFERDS?

Am liebsten reisen die Vierbeiner offenbar diagonal zur Fahrtrichtung, entweder mit dem Kopf oder der Hinterhand voraus. Sie können sich so scheinbar besser ausbalancieren. Schräge Typen zeigten sich auch bei einem CAVALLO-Experiment im Jahr 2001: Die Testpferde postierten sich ebenfalls diagonal im Hänger. Einen wissenschaftlichen Beweis, dass die schräge Fahrposition pferdefreundlicher ist, gibt es bislang allerdings nicht.

Professor Christine Aurich: „Wir haben in unseren Studien sogar festgestellt, dass es egal ist, in welcher Position die Pferde stehen. Das macht für die Stressbelastung keinen großen Unterschied.“ Etabliert hat sich die diagonale Fahrposition jedenfalls längst als platzsparende Variante, um mehr als zwei Pferde im Anhänger zu transportieren.

Hänger-Modelle mit Schrägverladung gibt es bei Herstellern wie Fautras (www.fautras.com), Cheval Liberté (www.cheval-liberte.com), Ifor Williams (www.iforwilliams.de) oder Thiel (www.thiel-anhaenger.de). Testfahrten mit Schrägverladern ermöglichen zum Beispiel die Firmen Humbaur (www.humbaur.com) oder Böckmann (www.boeckmann.com). Einen Händler in Ihrer Nähe finden Sie auf den Firmen-Websites.

Loading  

BESONDERS KOMFORTABEL SOLLEN PFERDE IM VAN ODER AUF DEM LKW REISEN

„Hier werden die Pferde weniger durchgeschüttelt als im Anhänger“, sagt Stefan Dartsch, Leiter des Böckmann Truck Centers in Lastrup/Niedersachsen. Denn durch die Verbindung über Anhängerkupplung und Deichsel liegt ein Gespann aus Zugfahrzeug und Hänger zwangsläufig etwas instabiler auf der Straße. Lärm und Abgase halte ein Van oder Transporter ebenfalls besser ab als ein Anhänger, sagt Dartsch. Ob Ihr Pferd sich in einem Van wohlfühlt, können Sie beispielsweise mit einem Mietfahrzeug von Böckmann
testen. Auch Hersteller wie Dickenherr (www.dickenherr.de) oder Theault (www.theault.com) bieten Reitern diesen Service an.

Fotostrecke: Sicherheit im Pferdehänger: Bruststangen im Hänger

16 Bilder
Foto: Arturo Rivas
Foto: Arturo Rivas
Foto: Arturo Rivas

Fotostrecke: Fotostrecke: Morsche Hängerböden prüfen

11 Bilder
Pferdeanhänger Hänger Foto: Lisa Rädlein
Pferdeanhänger Hänger Foto: Lisa Rädlein
Pferdeanhänger Hänger Foto: Lisa Rädlein

18.10.2016
Autor: Redaktion CAVALLO
© CAVALLO
Ausgabe /2016