Reiten nach der Tellington-Methode

Datum: 25.05.2013 (10:00) bis 26.05.2013
Ort: 84381 Johanniskirchen
Land: Deutschland
Kategorie: Kommerzielles Angebot
Webseite zum Event: http://www.freude-am-reiten.de/termine
Weitere Informationen: Beate Meyer
Freundorferstr. 18
Parkplatz vor der (offenen) Halle.
Achtung: Adresse ist in manchen Navis falsch gespeichert. Am Ortsende-Schild noch 100m weiterfahren, auf der linken Seite nach dem 1. Haus kommt die Reithalle mit Parkplatz.

Die Tellington-Methode ist zwar in erster Linie für den TTouch® und die Bodenarbeit bekannt, aber gerade die Möglichkeiten beim "Reiten mit Freude und Bewusstheit" nach Linda Tellington-Jones sorgen für neue Highlights im Sattel. Egal ob das Ziel Halsringreiten, mehr Harmonie mit dem Pferd oder Turniererfolg ist, in der Tellington-Methode gibt es für jede Reitweise und jeden Reitstil passend wertvolle Tools und Übungen, die auf einfache, aber höchst wirksame Art die Performance Ihres Pferdes verbessern, die Verständigung erleichtern und einfach Spass machen. Dabei arbeiten wir nach der Ausbildungsskala und unterstützen Sie und Ihr Pferd genau da, wo Sie es brauchen. Die Kursinhalte reichen von Sitzschulung im Balancesitz über die Anwendung von Balancezügel, Halsring und Körperbandagen bis zum Reiten mit Lindel und Roller-Bit (LTJ-Trainingsgebiss), ergänzt durch sinnvolle TTouches und Bodenhindernisse. Geeignet für alle Rassen und jede Stufe reiterlichen Könnens (Ausnahme komplette Anfänger). Auf Anfrage können Lehrpferde gegen Aufpreis gebucht werden.