Reittherapie Ausbildung – Trainerausbildung reiten

Datum: 18.11.2016 (18:00) bis 20.11.2016
Ort: 91463 Dottenheim
Land: Deutschland
Kategorie: Kurs/Seminar
Webseite zum Event: http://www.pferdehof-steinhauser.de/ausbildung/
Weitere Informationen: Pferdehof Steinhauser, Lindenweg 3, 91463 Dottenheim, Mittelfranken

„Kompetent Arbeiten mit Mensch und Pferd“

Feldenkrais und Reiten – Pferde als Co-Trainer
Diese Reittherapie Ausbildung gibt Dir Werkzeuge an die Hand, um in der Dir ureigensten Art zu unterrichten. Mit dieser Ausbildung bist Du in der Lage ganz individuell auf die Bedürfnisse Deiner Klienten einzugehen und mit einem breiten Spektrum an Möglichkeiten Dein Gegenüber zu unterstützen. Egal ob Du Reittherapie, Reitunterricht, Coaching oder erlebnispädagogische Angebote mit Pferden machen möchtest. Mit Feldenkrais Arbeit, Rollenspielen, Systemischer Arbeit und Deiner geschulten Wahrnehmung bist Du in der Lage eine kommunikative Verbindung zwischen Mensch und Pferd aufzubauen und zu fördern.

Ist Dein Schwerpunkt eher das therapeutisches Reiten, so kannst Du mit dieser Ausbildung, Kinder und Erwachsene unterstützen. Durch die prozess- und resourceorientiere Arbeit, die Du hier in der Reittherapie Ausbildung lernst, kannst Du kreativ und wirkungsvoll mit der jeweiligen Therapiesituation sicher umgehen. Natürlich kommen die Klienten mit einer bestimmten Indikation zu Dir, aber bei jeder Einheit gilt es zunächst herauszufinden, wo der Klient steht und was er gerade jetzt im Moment braucht. Dann sind Fortschritte und Entwicklung leicht und Dein Klient geht mit mehr Lebensfreude und Selbstbewusstsein aus der Therapieeinheit nach Hause.
Werden Sie zum Reittherapeut mit der Trainerausbildung reiten

Reiten unterrichten ist einer der Schwerpunkt in der Reittherapie Ausbildung. Als Trainer bist Du mit den Feldenkrais-Übungen in der Lage, Deinem Schüler seine Beweglichkeit bewusst zu machen und ihm so auf ganz einfache Art und Weise eine gute Haltung auf dem Pferd zu vermitteln. Ein weiterer Unterrichtspunkt ist das Mentaltraining, sowie das Reiten durch Vorstellungskraft und bewusstem Körpereinsatz.

In der Trainerausbildung Reiten werdet Ihr Euch mit Euren Ausbildungskollegen gegenseitig unterrichten, um Defizite schnell erkennen und beseitigen zu können. Die jeweiligen Themen, entwickeln sich aus den Möglichkeiten und Fähigkeiten, die Ihr mitbringt. Außerdem werden wir in der Trainerausbildung Reiten Unterrichtssituationen nach Empfindungen, die Ihr selbst erlebt habt, oder mit Unterrichtssituationen, die Ihr mit Euren Schülern habt, und Unterstützung gewünscht ist, aufbereiten und diese Problematiken erörtern. Unterstützt werden wir bei der Ausbildung des therapeutischen Reitens durch Feldenkrais Arbeit, prozessorientiertes Arbeiten, systemische Aufstellungen, Schamanische Arbeit und Psychodrama-Arbeit, u.v.m. sowie natürlich durch unsere Pferde.

Therapeutisches Reiten beinhaltet neben pädagogischen und psychologischen auch rehabilitative und sozial-integrativ Maßnahmen, die über das Medium Pferd umgesetzt werden.
Trainerseminar 1:
18. – 20. November 2016, Neustart, Anfang. Wo geht es hin? Den ersten Schritt tun? Feldenkrais und Reiten.
Trainerseminar 2:
27. – 29. Januar 2017, Lehrer – Schüler – Verhältnis. Lehrer, Schüler, Pferd (oder anderes Tier). Feldenkrais und Reiten.
Trainerseminar 3:
24. – 26. März 2017, Trainer – Führungskraft. Feldenkrais und Reiten.
Trainerseminar 4:
5. – 7. Mai 2017, Unterrichtsgestaltung, gestaltenden, kreativen Arbeitsweisen.
Trainerseminar 5:
23. – 25. Juni 2017, Führen und Folgen. Bewegen, spielen. Pacing. Feldenkrais und Reiten.
Trainerseminar 6:
21. – 23. Juli 2017, Ritualarbeit, was sind Rituale, wie können wir sie verwenden. Visionssuche, Meditation, Feldenkrais und Reiten
Trainerseminar 7:
13. – 15. Oktober 2017, Abschlusswochenende, Ende des Weges, Eigene Unterrichtsaufgabe unterrichten – Probestunde, gemeinsames Ende – Ritual.