Sattel-Symposium am 20./21. März in Leipzig

Datum: 20.03.2015 (13:00) bis 21.03.2015
Ort: 04107 Leipzig
Land: Deutschland
Kategorie: Kurs/Seminar
Webseite zum Event: http://www.uni-leipzig.de/fb-vm
Weitere Informationen: Veterinär-Anatomisches Institut (Hörsaal und Präpariersaal), Veterinärmedizinische Fakultät der Universität Leipzig, An den Tierklinken 43, 04103 Leipzig

Anatomisches Fachwissen für die berufliche Praxis vermittelt das Sattel-Symposium am 20. und 21. März 2015 am Veterinär-Anatomischen Institut der Universität Leipzig.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Berufsgruppen, die rund um den Pferderücken und den Sattel tätig sind: Tierärzte und manuelle Pferdetherapeuten, Sattelbauer, Sattler und Sattel-Fachverkäufer, Reitausbilder und Berufsreiter.

Prof. Dr. Christoph Mülling und Mitarbeiterinnen des Veterinär-Anatomischen Institutes erklären im Rahmen eines Basis-Seminars die funktionelle Anatomie des Pferdes im Bereich der Sattellage. Dies erfolgt sowohl in der Theorie als auch in der Praxis am Ganzkörperpräparat eines Pferdes. Der Schwerpunkt liegt auf dem Skelett, der Muskulatur, Sehnen, Bändern und Faszien. Biomechanische und neuroanatomische Aspekte werden ebenfalls beleuchtet. Auch ein Sattlermeister ist vor Ort und lässt seine jahrzehntelange Berufserfahrung mit einfließen.

Die Teilnehmer erhalten damit ein wissenschaftlich fundiertes Rüstzeug, um Sättel anatomisch korrekt an das Pferd anzupassen und die wahren Ursachen von Rücken- bzw. Sattelproblemen zu erkennen.

Das Sattel-Symposium beginnt am Freitag um 13 Uhr und endet am Samstag gegen 17 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt 335 €.
Anmeldeschluss ist der 09. März 2015.

Anmeldung und weitere Info: www.uni-leipzig.de/fb-vm